Registrieren
Moderne Astrologie
 .  
17.7.2023

Astro Update Juli 2023 Teil III

Deine kosmische Vorschau für die Zeit vom 17. bis zum 23. Juli 2023! Die Neumondwoche bringt einige spannende und lehrreiche Energien mit sich, die uns ganz schön durcheinanderwirbeln können. Doch keine Sorge! Wie immer behältst du mit meinem Astro Update einen sicheren und vor allem festen Stand.
Phi

Wir starten mit dem Krebs-Neumond in die neue Woche, der eine Fülle an unterschiedlichen planetarischen Konstellationen für uns bereithält. Die meisten davon sind von herausfordernder Natur, aber keine Sorge! Wie immer habe ich viele wertvolle und unterstützende Tipps für dich, um dich problemlos durch alle noch so kniffligen Planetenstellungen zu navigieren.

Lass uns am besten direkt ohne Umschweife in die kosmischen Energien der nächsten Tage starten. Denn ich bin mir sicher, du bist schon ganz neugierig darauf, zu erfahren, was der Kosmos in dieser Woche Spannendes im Gepäck hat.

Neumond im Krebs

Exakt am 17. Juli 2023 um 20:32 Uhr
Spürbar vom 14. bis zum 19. Juli 2023
Mit dem Neumond im Krebs dürfen wir innehalten und überprüfen, wie gut es uns gelingt, uns selbst eine liebevolle, umsorgende Mutter zu sein. Koste die Kraft des Krebs-Neumonds aus, indem du dir Gedanken darüber machst, wie du mehr Selbstfürsorge, Rückhalt und Geborgenheit in dein Leben etablieren kannst. Formuliere Intentionen, wie du künftig noch mehr Rücksicht auf deine Bedürfnisse nehmen kannst und dein Inneres zu einem sicheren Zuhause, einem Ort der Liebe und des Verständnisses machst.

Philosophy
Magazine

Bist du neugierig, wie es hier weitergeht?

Als PhiMa-Mitglied kannst du hier einfach weiterlesen und dir den Artikel sogar ganz bequem vorlesen lassen!
HIER EINLOGGEN

Welche nährende Energie möchtest du mit dem Neumond im Krebs in dein Leben einladen?

Alle Einzelheiten zum Krebs-Neumond habe ich dir natürlich wieder ganz ausführlich in meinem Moon Guide zusammengefasst.

Mars-Opposition-Saturn

Exakt am 20. Juli 2023
Spürbar vom 17. bis zum 22. Juli 2023
Fühlst du dich im Moment schlapp sowie kraftlos und hast das Gefühl, dass dir der Antrieb fehlt? Oder kämpfst du hartnäckig dafür, dass die Dinge so laufen, wie du es willst, kommst aber nicht vom Fleck? Alles, was du unternimmst, scheint einfach nicht zu fruchten… Wenn du beim Lesen dieser Zeilen bereits zustimmend zu nicken begonnen hast, habe ich gute Neuigkeiten für dich: Du bist damit nicht alleine!

Denn die Opposition von Mars und Saturn kann uns buchstäblich Kraft rauben, uns blockieren und Frustration schüren. Wir reagieren auf die Handbremsen, die Saturn anzieht, mit Destruktivität, Trotz oder gar Verzweiflung. Klingt nicht schön, hat aber wie immer auch positive Seiten. Schließlich ist keine Konstellation am Firmament nur schlecht oder nur gut. Auch bei den planetarischen Konstellationen gibt es immer zwei Seiten der Medaille.

Die Konjunktion von Saturn und Mars lädt uns dazu ein, unser Durchhaltevermögen unter Beweis zu stellen. Unser Wille und unser Fokus werden von Saturn gewissermaßen einer Prüfung unterzogen und wir dürfen beweisen, dass wir uns nicht aufhalten lassen, nur weil es temporär schwierig wird. Daneben zeigt uns Saturn aber auch auf, was (doch) nicht zu uns passt. Die Krux besteht folglich darin, herauszufinden, wofür es sich zu kämpfen lohnt und an welchen Dingen wir uns nur aufreiben, obwohl sie uns gar nicht mehr dienlich sind.

Du kannst es dir so vorstellen, als würdest du einer Abschlussprüfung unterzogen werden. Saturn, der als strenger Lehrer betrachtet werden kann, prüft, ob du wirklich dazugelernt hast, wie du mit Rückschlägen umgehst und auf Hürden reagierst. Schmeißt du trotzig beim ersten Gegenwind alles hin oder besinnst du dich und findest aus der inneren Ruhe heraus einen Weg, dein Vorhaben umzusetzen. Betrachte alle Hindernisse, die sich vor dir auftun als Challenge und zeige Saturn, dass du die Learnings der letzten Zeit auch wirklich anwenden und umsetzen kannst.
Bei der Opposition von Mars und Saturn kann es sein, dass gerade andere Menschen uns den Schwung rauben, uns mit ihren kritischen Worten verunsichern oder uns die nötige Unterstützung verwehren. Betrachte diese Handlungen - auch wenn es schwer ist - als Liebesdienst. Erkenne in ihrem Handeln oder Unterlassen etwas Positives: wenn sie dir nicht unterstützend unter die Arme greifen, betrachte es als Zeichen, dass du es alleine schaffst und wenn sie dir mit Kritik bewerten, siehe darin die Chance, deine Strategien zu überdenken und dein Vorgehen noch besser auszugestalten.

Sonne-Opposition-Pluto

Exakt am 22. Juli 2023
Spürbar vom 19. bis zum 25. Juli 2023

Ich möchte dir gerne einen kleinen Tipp vorab geben, wie du mit der Sonne-Pluto-Opposition, aber auch ganz allgemein mit etwas schwierigeren Konstellationen umgehen kannst. Wenn ich weiß, dass wir auf herausfordernde Konstellationen zulaufen, beobachte ich immer schon Tage vorher, welche Gedanken und Gefühle sich mir zeigen, welche Menschen Kontakt zu mir aufnehmen und welche Themen dadurch in meinem Inneren aktiviert werden. Ich weiß dann ganz automatisch, dass es genau das ist, was diese besagte Konstellation in mir auslösen soll und erkenne darin einen größeren Zusammenhang. Genau dazu möchte ich dich nun gerne einladen! Es wird in regelmäßigen Abständen immer wieder Konstellationen am Firmament geben, die nicht ganz so cheesy sind, aber wir dürfen uns ihnen mit voller Bewusstheit und Achtsamkeit stellen.
Denn genau das ist es, was den alles entscheidenden Unterschied macht!

Wenn wir nichts von ihnen wissen, empfinden wir sie als sehr belastend, verstehen nicht, was diese Gefühle nun schon wieder ausgelöst hat oder weshalb uns urplötzlich alte Kamellen emotional heimsuchen. Wenn wir nicht wissen, was der Kosmos uns zuspielt, können wir seine Hilfestellungen auch nicht als bedeutende Wegweiser erkennen, die uns dabei helfen, Erkenntnisse zu gewinnen und persönlich zu wachsen. Wie praktisch also, dass du mich an deiner Seite hast und ich dir all die Hochs und Tiefs des kosmischen Klimas erkläre.

Nun aber zurück zur Pluto-Sonne-Konjunktion, die Schwermut, Destruktivität und eine innere Angespanntheit auslösen kann. Wundere dich also nicht, wenn rund um den 22. Juli du selbst oder deine Mitmenschen zu einer gesteigerten Reizbarkeit oder Verletzlichkeit neigen. Die Interpretation dessen, was um uns herum passiert, ist äußerst skorpionisch eingefärbt und dadurch empfinden wir Geschehnisse als deutlich schlimmer als sie wirklich sind. Dies hat zur Folge, dass wir auch uns und unsere Reaktionen nicht ganz klar wahrnehmen können und unter Umständen in alten Konditionierungen landen, ohne es zu bemerken. Kurz und knapp formuliert, kann man sagen, dass unsere Trigger-Punkte mit dieser Konstellation sehr leicht gedrückt werden können. Dank Pluto bemerken wir, wie leicht wir aus unserer inneren Mitte katapultiert werden können, wenn bestimmte Themen zur Sprache kommen oder unsere Vorstellungen enttäuscht werden.

In positiver Hinsicht setzt diese Konstellation aber auch ein immenses Energieportal dar, das unser Leistungspensum anhebt und uns fokussiert und energisch an unseren Projekten arbeiten lässt. Dank dieser Opposition werden uns ein unbändiger Wille und ein außergewöhnliches Maß an Ehrgeiz zuteil, die wir für unsere Herzensprojekte kanalisieren können.

Merkur-Konjunktion-Lilith

Exakt am 23. Juli 2023
Spürbar vom 20. bis zum 26. Juli 2023

Solltest du der Wahrheit in letzter Zeit ausgewichen sein, kann dir diese Konstellation dabei helfen, endlich genau hinzusehen. Denn Lilith unterstützt dich dabei, die Dinge so zu bewerten, wie sie wirklich sind, ohne sie zu beschönigen. Zugleich motiviert sie dich, klare Worte zu finden, für dich einzustehen, „Nein” zu sagen und deine Überzeugungen klar zu definieren. Die Konjunktion von Lilith und Merkur im Zeichen Löwe lässt dich direkt aus dem Herzen sprechen, unzensiert und aufrichtig. Sie verleiht dir das Selbstbewusstsein, für dich und deine Talente einzustehen und dich nicht unter Wert zu verkaufen – ganz gleich worum es geht!
Egal, ob du ein Gespräch führen möchtest, das du seit längerem vor dir her schiebst, oder du gedanklich einen Schlussstrich ziehen willst. Lilith, die tapfere Amazone, unterstützt dich bei allem, was dir in den Sinn kommt, und bekräftigt dich dabei, deine Meinung zu sagen, Klartext zu sprechen oder in Diskussionen standfest zu bleiben.

Chiron rückläufig

Vom 23. Juli bis zum 27. Dezember 2023
Der Asteroid Chiron wird auch als verwundeter Heiler bezeichnet. Er ist ein Sinnbild dafür, dass aus unseren größten Schwächen auch unsere markantesten Stärken erwachsen und wir allein dadurch, dass wir lernen, mit unserem größten Schmerz umzugehen, anderen eine bedeutende Stütze sein können. Wenn nun Chiron am 23. Juli für circa fünf Monate im Zeichen Widder rückläufig wird, gilt es auf unsere Heilungsreise in Bezug auf die Widder-Themen zurückzublicken. Höchstwahrscheinlich durftest du seit Ende letzten Jahres sehr vieles über Wahrheit, Aufrichtigkeit und Mut lernen. Vielleicht musstest du mutige Schritte gehen, vor denen du großen Respekt oder vielleicht sogar Angst hattest, warst aufgefordert für deine Bedürfnisse einzustehen und dadurch andere vor den Kopf zu stoßen oder du musstest der Wahrheit ins Auge blicken und klare Konsequenzen ziehen. Egal, was Chiron von dir in den letzten Monaten gefordert hat, nun ist es an der Zeit, deine persönlichen Erfahrungswerte sacken zu lassen, sie zu verarbeiten und zu reflektieren, was sie dich gelehrt haben.

Wir dürfen einen Moment innehalten und darauf zurückblicken, was wir bereits geschafft haben, woran wir am meisten gewachsen sind und was uns auf unserem Heilungsweg bisher am meisten geholfen und motiviert hat. Vielleicht möchtest du einer besonderen Person danken, dafür, dass sie dir so viele wertvolle Denkanstöße geben hat, so vieles in dir in Gang gesetzt hat oder dir einfach nur aufmerksam zugehört hat. Auch dir selbst gegenüber darfst du ein großes Dankeschön aussprechen, dir stolz auf die eigene Schulter klopfen und anerkennen, wie mutig du dich bisher deinen inneren Themen gestellt hast.

Vielleicht darfst du auch erneut altbekannte Verletzungen begutachten und überprüfen, ob sie wirklich so gut verheilt sind, wie du es angenommen hast. Nutze die Zeit, in der Chiron rückläufig ist, um dich alten Verletzungen zu widmen, die du in der Vergangenheit bereits bearbeitet hast. Vielleicht erkennst du mit Chirons Unterstützung, dass es noch weitere Aspekte gibt, die sich bisher deiner Aufmerksamkeit entzogen haben. Alle inneren Muster, Glaubenssätze oder energetischen Blockaden, die du während Chirons Rückläufigkeit ausfindig machst, tragen das Potenzial in sich, dich mit wahre Heilungsdurchbrüchen in Berührung zu bringen.

Venus rückläufig

Vom 23. Juli bis zum 04. September 2023

Die Rückläufigkeit von Venus lässt Herzensangelegenheiten und emotionale Sackgassen in den Fokus rücken. Wie von selbst verlagert sich unsere Aufmerksamkeit auf den zwischenmenschlichen Bereich. Es scheint fast so, als würde uns unser Herz zu verstehen geben wollen, dass es bereit ist, die Hauptrolle in unserem Leben zu übernehmen, und sich nicht länger aus reinen Vernunftaspekten mit der Zweitbesetzung zufrieden gibt.

In den nächsten sechs Wochen sind wir folglich dazu aufgefordert, unsere zwischenmenschlichen Beziehungen ehrlich zu überprüfen. Wir dürfen analysieren, wie es um unsere Partnerschaft steht, ob diese uns nach wie vor erfüllt oder ob sie sich an einer Stelle festgefahren hat. Wenn es in einer unserer zwischenmenschlichen Beziehungen Probleme, Störfelder oder Unaufrichtigkeiten gibt, kann die rückläufige Venus diese aufdecken und uns dazu drängen, diese Aspekte auszumerzen.

Dieser Prozess ist außerordentlich heilsam.

Denn wir durchlaufen gewissermaßen eine Art Detox im Rahmen unserer zwischenmenschlichen Beziehungen: Alle Schadstoffe werden ausfindig gemacht, ausgeschieden und wir fühlen uns am Ende gereinigt, regeneriert und vor allem um einiges vitaler als zuvor. 😊

Darüber hinaus könnten alle Themen, die im Zusammenhang mit Geld, Besitz oder Eigentum stehen, unsere Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Alles, was uns im weitesten Sinne persönliche Sicherheit vermittelt, uns wertvoll ist oder unser Leben komfortabel gestaltet, könnte auf dem Prüfstand stehen.

Als hätte ich geahnt, dass dein Herz in diesem Sommer bereit ist, in Liebesdingen so richtig up zu leveln und den Herzschlag zu erhöhen, biete ich gemeinsam mit Lisa Köck, Elena Schirm und Lisa Weichenthalt einen vierwöchigen Kurs, “The Universe is in Love” an. Dabei tauchen wir tief in deine Beziehungsmuster hinein, nutzen die rückläufige Venus, um schmerzhafte Erfahrungen der Vergangenheit sowie hartnäckigen Trennungsschmerz zu überwinden und ein ganz neues Verständnis von der Liebe zu gewinnen.
Als Premium-Abonnent:innen erhältst du diesen Kurs natürlich wieder dauerhaft zum Early Bird Preis. Die Buchung ist noch bis zum 23. Juli geöffnet. Ich würde mich riesig freuen, wenn du Teil dieses inspirierenden und transformierenden Kurses bist.

Hast du Lust, mit mir über die aktuellen kosmischen Konstellationen zu sprechen? Dann sei unbedingt bei meinem Astro Talk am Dienstag, den 18. Juli mit dabei! Bei diesem erhältst du bereits vorab einen Einblick in die kosmischen Highlights der nächsten Wochen.

Ich liebe es, mich mit dir im Rahmen meines monatlichen Live Events zu verbinden, viele Astro Insights mit dir zu teilen und auf deine Fragen einzugehen.

Wenn du bereits Premium-PhiMa-Abonnent:in bist, hoffe ich, dass du Dienstagabend Zeit hast oder es zumindest schaffst, dir die Aufzeichnung meines Astro Talks anzuschauen. Wenn du PhiMa-Standard-Abonnent:in bist und gerne beim Astro Talk dabei wärst, kannst du hier dein Abo upgraden.

So, nun wünsche ich dir eine wundervolle Woche und freue mich, wenn du mit mir teilst, welche bedeutende Wahrheit du in dieser Woche für dich ausfindig machen konntest und in welcher Form dich Lilith dabei unterstützt hat, diese Wahrheit unerschrocken und besonnen zu kommunizieren?

Zu beschäftigt, um zu lesen?
Dann lasse dir diesen Artikel einfach vorlesen!
0:00
0:00
https://phima2.b-cdn.net/audio/2023/07/PLA_AU_Juli_III%20-%2017.07.23,%2015.09.mp3
« zurück ZU ALLEN ARTIKELN