Moderne Astrologie

Vollmond in den Fischen

Der Vollmond in den Fischen bringt uns mit der Stille in Verbindung. Er zeigt uns auf, dass jedes einzelne Gefühl, das wir empfinden, ein Eintrittstor in unser inneres Universum darstellt.

Am 10. September 2022 um 11:59 Uhr findet der Vollmond im Wasserzeichen Fische auf 17°41‘ Grad statt. Dieser Vollmond bringt uns in Kontakt mit einer starken Anbindung an höhere Sphären, bedingungslose Liebe, blindem Urvertrauen und einem Gefühl tiefer Verbundenheit. Mit seiner Unterstützung können wir uns sehr tiefsitzenden Ängsten, seelischen Traumata und hartnäckigen Blockaden nähern, um sie auf liebevolle Weise in die Heilung zu bringen. Entwickle mit dem Fische-Vollmond ein Gespür sowie ein Bewusstsein für deine eigene Gefühlswelt, erforsche sie und stelle dich deinem Unterbewusstsein. Du wirst sehen, dass der Vollmond am 10. September tiefe innere Prozesse in Gang setzt und hierdurch genau die Heilung anstoßen wird, die aus Sicht deiner seelischen Entwicklung längst überfällig ist.

An den Tagen rund um den Fische-Vollmond empfinden wir eine tiefe Anbindung, können Botschaften aus höheren Sphären erhalten und regelrecht geführt in unseren Entscheidungen sein. Vielleicht erhältst du in einer völlig alltäglichen Situation einen bedeutenden Hinweis, hast plötzlich einen Satz, ein Wort oder ein Bild in deinem Kopf, das dir Aufschluss über eine ganz konkrete Thematik gibt.

Phima Abo
Bist du neugierig, wie es hier weitergeht?

Als PhiMa-Abonnent:in kannst du hier einfach weiterlesen und dir den Artikel sogar ganz bequem vorlesen lassen!
JETZT ABONNIEREN
Du hast bereits einen Account?
LOGIN