Registrieren
Moderne Astrologie
 .  
13.3.2024

Das Sonnenjahr für die Waage

In diesem Sonnenjahr lernst du als liebevolle Waage, ein bisschen mehr Aufmerksamkeit in deine ganz persönliche Waagschale zu legen und du darfst dich davon lösen, im Außen immer alles ausbalancieren zu müssen.
Phi mit Team

Als Waage nimmst du dir in deinem Leben das chinesische Sprichwort: “An der Hand, die Rosen verteilt, bleibt immer ein wenig Duft hängen.” sehr zu Herzen. Meist denkst du vorrangig an die anderen, stellst deine Bedürfnisse zum Wohle deiner Mitmenschen zurück und balancierst aus, was in Schieflage geraten ist.

April bis Juli 2024

Wenn im März und April die Tage wieder länger werden und die Sonne in ihrer vollen Kraft zu scheinen beginnt, dann scheint sie zweifelsohne voller Helligkeit auf dich. Das Jahr der Sonne wird für dich als Waage eine echte Herausforderung mit neuem Glanz und viel Wachstumspotenzial. Es steht ganz unter dem Motto: Sei mutig und rücke dich ins Sonnenlicht. Auch wenn es sich für dich extrem ungewohnt anfühlt und du das Gefühl hast, dass du das nicht machen kannst, darfst du in diesem Jahr lernen, dich mal vorne anzustellen. Du darfst lernen, authentisch zu sein und deine Wahrheit laut auszusprechen, ohne Angst zu haben, jemandem vor den Kopf zu stoßen. Durch die Eclipse Season auf der Widder-Waage Achse bekommt diese Intention für dich eine besondere Bedeutung. Du hast die Möglichkeit, dich intensiv mit deiner Persönlichkeit, deinen Zielen und deinem Lebensweg auseinanderzusetzen. Die wundervolle innere Arbeit kann dir bewusst machen, welche Veränderungen notwendig sind, um dir ein Leben im Einklang mit deinen wahren Werten zu erschaffen. Dank der Jupiter-Uranus-Konjunktion im Zeichen Stier kannst du dich mit einer positiven Kraft und mit kosmischem Rückenwind diesen Themen widmen.

Philosophy
Magazine

Bist du neugierig, wie es hier weitergeht?

Als PhiMa-Mitglied kannst du hier einfach weiterlesen und dir den Artikel sogar ganz bequem vorlesen lassen!
HIER EINLOGGEN

Die Eclipse Season kann die Waagen dazu anregen, eine gesunde Balance zwischen ihren eigenen Bedürfnissen und denen ihrer Mitmenschen zu finden. Auf Beziehungsebene ermöglicht es dir, neue Wege zu finden, um eine harmonisch ausgeglichene Beziehung für beide Seiten zu fördern.

Gerade im Mai erwarten die Waage viele wertvolle Lektionen rund um die Themen persönliche Durchsetzung und Handlungswille. Daher bist du aufgefordert, konstruktive Wege zu finden, um Grenzen zu setzen, Energieräuber abzuwehren und dich selbst wichtig zu nehmen. Der Mars im Widder steht dir dabei wie ein Cheerleader zur Seite und schenkt dir den Mut, Scheinharmonie zu durchbrechen und Sehnsüchte, die du seit einiger Zeit hintenanstellst, ernst zu nehmen.

Ab Ende Mai unterstützt Jupiter dich dabei, groß zu träumen, etwas zu wagen und ein unumstößliches Vertrauen in deine eigenen Fähigkeiten zu entwickeln. Wenn auch noch Lilith am 30. Juni in die Waage hineinläuft, erwacht in dir der dringende Wunsch, deine zwischenmenschlichen Beziehungen von faulen Kompromissen und Abhängigkeitsverhältnissen zu befreien. Die Waage-Lilith bestärkt dich darin, im privaten Umfeld auszusieben, um künftig fruchtbare Beziehungen zu führen, die von einem ausgewogenen Kräftegleichgewicht und gegenseitiger Rücksichtnahme geprägt sind.

Im Juli hast du die perfekten kosmischen Bedingungen, um tapfere Entscheidungen zu treffen und dich aus Lebensumständen zu lösen, die dich in deinem Wachstum begrenzen und von allem zu trennen, was dir schadet.

August bis Oktober 2024

Nutze den Höhepunkt des Lion’s Gate am 08. August und die Leo Season im Allgemeinen, um dich mit deinen wahren Träumen zu verbinden. Du bist dazu aufgerufen, deine wahrhaftigen Träume mit deinen Beziehungsthemen, die sich dir im Frühjahr zeigten, in Einklang zu bringen. Was möchtest du während der bevorstehenden letzten Eclipse Season auf der Widder-Waage-Achse auf Beziehungsebene noch ziehen lassen? Nutze diesen Sommer zum Reflektieren und stelle dir für mehr Klarheit folgende Fragen: Was mochtest du als Kind gerne? Was gibt dir ein Gefühl von Lebendigkeit und Lebensfreude? Was macht dich unglücklich? Wo möchtest du dich neu ausrichten oder eine noch bessere Balance zwischen dem Ich und dem Du herstellen?

Im Oktober liegt das Potenzial in den Tiefen, die wir gedanklich erforschen können. Wir sind imstande, Gespräche wie aus einer anderen Welt zu führen und unsere Fähigkeit zu stärken, komplexe Zusammenhänge zu erfassen. Was hast du für dich seit dem Neumond im Widder vor einem halben Jahr mutig umgesetzt? Wo bist du ein Risiko eingegangen oder wo hast du dich nicht getraut, mutig zu sein? Nutze den Vollmond im Widder am 16.10. um zu reflektieren, welche Dinge oder Projekte du für dich noch weiter vorantreiben möchtest. Merkur im Skorpion unterstützt dich dabei, dich mit diesen tiefgründigen Fragestellungen auseinanderzusetzen. Achtung aufgepasst: Merkur und Mars stehen zu dieser Zeit in Spannung zu Chiron, dem verwundeten Heiler. Du könntest dich zwischen deinen Plänen, ausgeklügelten Strategien und deinem spontanen Handlungswillen etwas hin- und hergerissen fühlen. Lasse die Zügel los und öffne dich tieferen Impulsen, die deine Heilung unterstützen dürfen. Vertraue darauf, dass der Kosmos seine ganz eigene Balance für dich vorgesehen hat.

November bis Dezember 2024

Im November formt die Steinbock-Venus ein Quadrat zu Lilith in der Waage sowie zu Chiron im Widder. Lilith in der Waage kann dich dazu ermutigen, deine Unabhängigkeit und Selbstständigkeit zu entwickeln. Ein weiteres Mal in diesem Sonnenjahr bist du dazu aufgerufen, zu erkennen, dass du deine eigene Identität und deine persönlichen Ziele stärker betonen darfst, um ein Gleichgewicht in deinen Beziehungen herzustellen. Lilith steht oft auch für die Befreiung von gesellschaftlichen Erwartungen und Normen. Damit ist Lilith für dich die perfekte Unterstützung, den letzten Schliff in deine Beziehungsthemen zu bringen. Zudem wird dir hier die Chance serviert, dich mit dem Femininen und mit verborgenen Anteilen in dir auseinanderzusetzen. Die Spannung von Lilith zur Steinbock-Venus zeichnet sich durch Übernahme von Verantwortung aus. Wo darfst du hier also noch versteckte, unerwünschte Emotionen und Bedürfnisse anerkennen und sie in dein Leben integrieren? Die Verbindung von Venus mit Chiron im Widder unterstützt dich dabei, übertriebene Harmoniebedürftigkeit und zu rationale Steinbock-Vibes auszubalancieren. Diese Verbindungen fegen im Herbst also nochmal ordentlich durch dein inneres Zuhause, aber ein bisschen Aufkehren hat ja noch niemandem geschadet, nicht wahr?

Ende Dezember öffnet sich mit Merkur und Mars in Rückläufigkeit und dem bevorstehenden Mondknotenwechsel für dich ein Fenster für tiefe Reflexion der vergangenen Monate. Mit Beginn der Capricorn Season könnten sich mögliche Spannungen in dir zeigen, da die rationale und ehrgeizige Steinbock-Energie der Waage, die sich gerne mal selbst vergisst, entgegensteht. Was durftest du zum Thema Selbstliebe und deinen Verbindungen im Außen alles lernen? Was auch immer du für das kommende Kalenderjahr noch verändern oder umsetzen möchtest, jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um die Steinbock-Vibes in Verbindung mit dem Sonnenjahr zu nutzen und akribische Steps zu planen.

Januar bis März 2025

Der Start des neuen Kalenderjahres wird dich nochmals prüfen, ob du bereits dein Ding durchziehst und gelernt hast, dich nicht zu scheuen, zu deiner Meinung zu stehen und in mutigen Schritten losgehst. Wenn du diese Lehren der letzten Monate für dich in deinen Rucksack gepackt hast, dann wird dir die Spannungsenergie von der Sonne und Lilith vertraut und kaum spürbar vorkommen, andernfalls könnte dich Lilith nochmals stolpern lassen, damit du endlich aus deinem Kokon schlüpfst und auch wirklich das Bestmögliche für dich mitnimmst, um deine Ich-Entfaltung in diesem Sonnenjahr wahrhaftig zu erreichen.

Nun kennst du den kosmischen Jahresplan für dein Sonnenzeichen im Sonnenjahr. Nimm dir gerne Zeit und lies dir auch noch die Artikel zu deinem Mondzeichen, deinem Aszendenten und deinen persönlichen Planeten durch, denn wir alle sind nun mal so viel mehr als nur unser Sonnenzeichen. Wenn du dich jetzt fragst, warum das so wertvoll ist, kannst du hier dein Wissen nochmal aufpolieren: Lies hierzu gerne den Artikel “Magical Trinity”. 

Für Hochmotivierte: Zücke Zettel und Stift und schreibe dir mit all diesen Informationen deine ganz persönliche Jahresvorschau zusammen. Notiere dir deine wichtigsten Wachstumsschritte und größten Chancen. Du kannst dir so vor jedem neuen Monat die Zeit nehmen und dich nochmal mit dem verbinden, was auf dich wartet, um so ganz smooth in den kommenden Monat einzutauchen. Bastel dir deinen ganz persönlichen Wegweiser, der dich wie ein Kompass durch das Sonnenjahr führt.

Lots of Love and Light
Phi
mit Team
« zurück ZU ALLEN ARTIKELN