Registrieren
Moderne Astrologie
 .  
05.5.2024

Astro Update vom 06. bis 12. Mai 2024

In dieser Woche könnte es gut sein, dass du eine Zeitreise unternimmst und in die Vergangenheit reist, um zu erkennen, welches große Thema du in den letzten Wochen in die Klarheit führen durftest und wie sehr du im Rahmen dieses Prozesses geheilt bist.
Phi

In dieser Woche erwarten uns nur wenige Konstellationen, doch die, die sich ereignen, sind besonders wichtig, um die Geschehnisse und Erkenntnisse der letzten Wochen (seit Mitte März) in das rechte Licht zu rücken. Wir durften uns seit der Vollmondfinsternis am 25. März der Frage annehmen, wie ehrlich, aufrichtig und wahrhaftig wir mit uns selbst und anderen sind. Der Kosmos unternahm einige Versuche, uns alle Masken herunterzureißen, damit wir endlich unser wahres, authentisches Ich zum Vorschein bringen. Besondere Aufmerksamkeit verdiente dabei die Rolle des Rückläufigen Merkurs, da dieser im Zeichen Widder rückläufig war und insgesamt drei Mal auf Chiron traf, der im Zeichen Widder die Thematik verkörpert, voll und ganz man selbst zu sein, egal wie sehr es schmerzt. Chiron im Widder bringt uns mit unseren tiefsten Wunden in Berührung, die mit unserer Authentizität zu tun haben. Er stößt in uns Heilung an, damit wir endlich den Mut fassen, klar und deutlich für uns einzustehen und unsere Wahrheit zu sprechen. Es geht darum, alle Masken fallen zu lassen und uns zu zeigen, wie wir sind, egal, welche Konsequenzen das mit sich bringt. Wir dürfen also im Moment lernen, wir selbst zu sein, zu unseren Gefühlen zu stehen und klar anzusprechen, was wir wollen und was nicht, ganz egal, ob wir dafür gefeiert oder abgelehnt werden. Mit dieser kleinen Einleitung starten wir nun in die Konstellationen dieser Woche, damit du genau weißt, in welchem Kontext sie zu den bedeutenden Ereignissen der letzten Wochen stehen. Los geht’s!

Philosophy
Magazine

Bist du neugierig, wie es hier weitergeht?

Als PhiMa-Mitglied kannst du hier einfach weiterlesen und dir den Artikel sogar ganz bequem vorlesen lassen!
HIER EINLOGGEN
Merkur-Konjunktion-Chiron

Exakt am 07. Mai 2024 um 04:26 Uhr
Spürbar vom 05. bis 10. Mai 2024
Wie gerade bereits erwähnt, durften wir während der Rückläufigkeit von Merkur Klarheit finden. Wir durften herausfinden, was wir wirklich wollen und für was wir uns stark machen möchten (Widder). Vielleicht ging es sogar darum, aufzudecken, für was du kämpfen möchtest und was demgegenüber keines Kampfes mehr bedarf, weil all dein Einsatz, all deine Wiederbelebungsversuche erfolglos geblieben sind. Um ausfindig zu machen, welche Thematik gerade deine Aufmerksamkeit verdient, blicke auf den 20. März 2024 zurück.

An diesem Tag traf der damals noch direktläufige Merkur das erste Mal auf Chiron. Bei dieser (ersten) Konjunktion von Merkur und Chiron wurde dir das Thema vom Universum präsentiert. Rechne auch hier großzügig und versteife dich nicht zu sehr auf das konkrete Datum, wie du weißt, wirken die kosmischen Energien bereits einige Tage vor und auch noch nach der exakten, gradgenauen Verbindung. Die zweite Konjunktion fand am 15. April 2024 statt. Bei dieser Konjunktion war Merkur rückläufig und es ging darum, den Sachverhalt noch einmal zu beleuchten, das eigene Verhalten genauer zu betrachten, einen Perspektivwechsel vorzunehmen und zu reflektieren. Nun, am 07. Mai 2024, trifft der direktläufige Merkur ein drittes Mal auf Chiron und nun findet die Auflösung der Thematik statt, nun darf sie Heilung und Klärung finden.

Was bedeutet das für dich konkret?

Denkbar ist, dass sich dir bereits im März ein Thema gezeigt hat, das klärungsbedürftig war, das irgendwie in der Luft hing und in diesem unklaren Zustand nicht mehr fortgeführt werden konnte. Die Rückläufigkeit von Merkur hat die ganze Sache dann erstmal auf Eis gelegt oder die Dinge durch Missverständnisse so sehr verkompliziert, dass nichts mehr vorwärts und auch nichts zurückging. Alles wurde immer unklarer, egal wie sehr du dich um Klarheit bemüht hast.

Nun, bei der dritten Konjunktion führen wir diese Thematik nun in die Klarheit. Endlich ist sie reif, um geheilt zu werden, und zwar deshalb, weil du während Merkurs Rückläufigkeit - ob freiwillig oder unfreiwillig - die Gelegenheit hattest, noch einmal über alles nachzudenken, neue Denkansätze zu gewinnen oder dein eigenes Verhalten in ein neues Licht zu rücken. Denn die Rückläufigkeit von Merkur ist eine Zeit der Introspektion. Sie verlangsamt die Dinge im Außen, damit wir die Gelegenheit haben, unseren gesamten Fokus nach innen zu richten. Wir benötigen erst noch einen wesentlichen Aha-Moment, um alles in seiner Gesamtheit verstehen zu können.

Diese dritte Konjunktion von Merkur und Chiron stellt also die abschließende Gelegenheit dar, alte Wunden in die Heilung zu bringen, die mit dem Äußern deiner Meinung, deiner Überzeugungen und deiner persönlichen Wahrheit zu tun haben.
Fühlt es sich für dich sicher an, deine Betrachtungsweisen offenzulegen, über deine Gefühle zu sprechen und unzensiert zu teilen, was dich innerlich bewegt?

Nimm dir die Zeit, die letzten Wochen mit Hilfe meiner Schilderungen unter die Lupe zu nehmen und zu erkennen, welches Thema sich dir seit Mitte März immer wieder zeigt und dich auffordert, über dich hinauszuwachsen, blank zu ziehen und zu deiner Verletzlichkeit zu stehen. Stark sein, wollen alle, doch am stärksten bist du, wenn du dir erlaubst, schwach zu sein.

Sonne-Sextil-Saturn

Exakt am 07. Mai 2024 um 07:41 Uhr
Spürbar vom 05. bis 09. Mai 2024
Durch das Sextil mit Saturn, dem Steinbock-Herrscher, erhält die Stier-Sonne noch mehr Verantwortungsbewusstsein, Objektivität und Beharrlichkeit. Dadurch wird es uns möglich, eine klare Standortbestimmung vorzunehmen, Klarheit zu gewinnen und verbindlich zu werden. Wir können aktuell mit felsenfester Sicherheit bestimmen, was die größte Wichtigkeit für uns hat und unsere Prioritäten klären. So kurz vor dem Neumond hilft uns diese Konstellation dabei, Schwerpunkte zu setzen und starke Entscheidungen zu treffen.

Nach den emotional sehr aufwühlenden Moon Events der letzten Wochen schenkt uns der bodenständige und friedvolle Stier-Neumond nun Gelassenheit, Vertrauen und Zuversicht. Saturn stabilisiert uns zudem innerlich und lässt uns wieder einen sicheren Stand gewinnen, von dem aus wir dem Neuen wohlwollend entgegenblicken und genau wissen, was wir in Zukunft wollen.

Außerdem versieht uns das Sextil von Sonne und Saturn mit Durchhaltevermögen, Zähigkeit und Besonnenheit. Die Stier-Energie in Verbindung mit Saturn lässt dich voller Ernsthaftigkeit und Ehrgeiz deine Vorhaben anpacken und einen Weg finden, sie zu realisieren. Außerdem versieht es dich mit Fokus, Sachlichkeit und Gerechtigkeitssinn, weshalb du rings um diesen Tag sehr vernünftig, ehrgeizig und überlegt handelst. Mit Besonnenheit fasst du neue Ziele ins Auge, die du dann direkt mit dem Stier-Neumond manifestieren kannst.

Alles, was wir jetzt beginnen, trägt Ernsthaftigkeit und Verbindlichkeit in sich und steht auf einem starken Fundament. Aktuell werden sehr beständige Verbindungen und Allianzen geformt, die widerstandsfähig und krisenfest sind.

Neumond im Stier

Exakt am 08. Mai 2024 um 05:21 Uhr
Das Zeichen Stier zeichnet sich durch Besonnenheit, Beharrlichkeit, Gelassenheit, Loyalität und Naturverbundenheit aus. Die Stier-Energie lässt uns zur Ruhe kommen, den Moment genießen und vollumfänglich gewahr sein. Vielleicht spürst du es beim Lesen dieser Zeilen direkt, dieser geerdete, wohlige Neumond ist genau das, was wir nach der emotional aufwühlenden Zeit, die hinter uns liegt, brauchen.
Alle Einzelheiten zum Stier-Neumond habe ich dir natürlich wieder ganz ausführlich in meinem Moon Guide zusammengefasst.

Auch wenn in dieser Woche kosmisch betrachtet nicht ganz so viel los ist wie sonst, ist die Ruhe und Entschleunigung, die wir durch sie erfahren, eine willkommene Abwechslung. Die erdende Energie, die uns umgibt, lässt uns wieder bei uns ankommen, sodass das Außen vollkommen in den Hintergrund tritt und wir uns auf das besinnen können, was den größten Stellenwert für uns hat. Die Stier-Energie trägt eine besondere Manifestationsenergie in sich, da sie im Tierkreis die Energie verkörpert, die das rein Geistige in die Materie überführt. Unsere geistigen Konzepte, Ideen und Visionen lassen sich mit dem Stier-Neumond also ganz wunderbar manifestieren, weil wir mit seiner Hilfe und insbesondere auch mit seinem grünen Daumen die Samen dafür setzen können, damit unsere Wünsche wachsen und gedeihen können. Mit etwas Geduld können wir beobachten, wie sie zu kräftigen, unerschütterlichen Bäumen heranreifen. Die Frage lautet also: Welchen Wunsch möchtest du dir mit dem Stier-Neumond erfüllen?
Fühle dich fest umarmt.

Lots of Love and Light
Phi
Zu beschäftigt, um zu lesen?
Dann lasse dir diesen Artikel einfach vorlesen!
0:00
0:00
https://phima2.b-cdn.net/audio/2024/05/AU%20Mai%200605.mp3
« zurück ZU ALLEN ARTIKELN