Moderne Astrologie

Astro Update für Januar 2023 Teil II

Deine kosmische Vorschau für die Zeit vom 16. bis 31. Januar! So langsam kommt 2023 in Schwung! Je näher wir dem 23. Januar kommen, desto deutlicher nehmen wir die Aufbruchstimmung wahr, die in der Luft liegt, und wir spüren, dass die Zeit des Abwartens nun vorüber ist.

Nimmst du es bereits wahr? 2023 scheint so langsam aufzuwachen. Die ersten Januarwochen gähnte es noch genüsslich vor sich hin, drückte konsequent die Schlummertaste und rieb sich verträumt die Augen. Egal, was wir in dieser Zeit versucht hatten, wir bekamen es einfach nicht aus den Federn. Doch nachdem Mars am 12. Januar nach zehn Wochen endlich die Richtung gewechselt hat und nun wieder direktläufig ist, kommt 2023 allmählich in Schwung!

Allerdings nicht auf einen Schlag, sondern eher peu à peu. Merkur ist erst mal noch bis zum 18. Januar rückläufig und auch Uranus braucht noch bis zum 22. Januar, um wieder den Vorwärtsgang einzulegen. Aber dann sind wieder alle Planeten direktläufig! Und weißt du, was das für uns bedeutet? Dass wir schon einmal die bunten Partyhüte und Unmengen Konfetti bereithalten und den Sekt kaltstellen sollten. Ich persönlich fiebere seit Wochen auf den 23. Januar hin. Für mich fühlt sich gerade alles ein bisschen so an, als würde ich in einer Art Loop feststecken. So vieles ist aktuell nicht wirklich ideal, und dennoch lässt es sich nicht ändern, sondern lediglich akzeptieren. Kosmoskonform trete ich mit all dem frischen Wind, der uns ab dem 23. Januar um die Nase weht, meine Weltreise an und springe kopfüber in ein riesiges Abenteuer.

Phima Abo
Bist du neugierig, wie es hier weitergeht?

Als PhiMa-Abonnent:in kannst du hier einfach weiterlesen und dir den Artikel sogar ganz bequem vorlesen lassen!
JETZT ABONNIEREN
Du hast bereits einen Account?
LOGIN