Registrieren
Ganzheitliche Psychologie
 .  
25.10.2023

Von der Oberfläche zur Tiefe: Emotionale und seelische Unterforderung meistern

Tauche ein in die Tiefen deiner Gefühlswelt! Die Scorpio Season lädt dich ein, dich mutig den intensiven Emotionen zu stellen und die verborgenen Schätze in deinem Inneren zu entdecken. Erfahre, wie emotionale und seelische Unterforderung entsteht und finde Wege, ihr zu begegnen. Bist du bereit, die Reise anzutreten?

Stell dir vor, du stehst am Ufer eines weiten Ozeans – das ist deine innere Gefühlswelt, ein Reich voller Emotionen. In den tiefen Abgründen dieses Ozeans ist es dunkel und es erfordert Mut, hinabzutauchen. Es fühlt sich an, als öffne sich vor dir eine schwarze Unendlichkeit, und dein Blick kann kaum unterscheiden, wo oben und wo unten ist. Doch du weißt, ganz unten am Meeresgrund liegt der Kern deines Wesens, wie ein verborgener Schatz.

Die aktuelle Scorpio Season, die Phase intensiver Emotionen, ermutigt dich dazu, dich ohne Scheu in die Tiefen deines Inneren zu begeben, zu dem Kern deiner Wahrheit vorzudringen und dich nicht weiter mit oberflächlichen Antworten zufrieden zu geben. Kennst du das Gefühl, dass sich dein Leben manchmal nicht tiefgründig genug anfühlt und du nur an der Oberfläche schwimmst? Dir ist Small-Talk zu langweilig, du möchtest dich mit den Sinnfragen des Lebens beschäftigen – und bist gleichzeitig einem Umfeld ausgesetzt, in dem es immer nur höher, schneller, weiter geht.

In einer Welt, die von Oberflächlichkeit und Schnelllebigkeit geprägt ist, mag es scheinen, als gäbe es hier keinen Raum für Tiefgründigkeit, die Sinnfragen des Lebens und dunkle Gefühle.

Philosophy
Magazine

Bist du neugierig, wie es hier weitergeht?

Als PhiMa-Mitglied kannst du hier einfach weiterlesen und dir den Artikel sogar ganz bequem vorlesen lassen!
HIER EINLOGGEN

Doch genau hier, in dieser Tiefe, am Grund deines emotionalen und seelischen Ozeans, bist du genau richtig. Schiebst du diese Themen zur Seite und erlaubst es dir nicht, all deine emotionalen Facetten auszudrücken und dem Ruf deiner Seele zu folgen, offenbart sich darin oft die Quelle von emotionaler und seelischer Unterforderung. Diese tritt häufig auf, wenn wir unsere Empfindungen einschränken, sei es aus Sorge vor übertriebenen Reaktionen oder dem Wunsch, nicht als „launisch" zu gelten. Manchmal wurzelt sie auch in Kindheitserfahrungen, die uns gelehrt haben, nicht aus der Masse hervorzustechen. Auch in Momenten, in denen das Leben in Routine verfällt und wir uns nicht erlauben, das zu tun, was sich unsere Seele wirklich wünscht, kann sich diese Unterforderung breitmachen.

Woran erkennst du, dass du emotional oder seelisch unterfordert bist? Neben diesem Gefühl von „da muss mehr sein!“, kommt dir vielleicht auch die Angst vor Kontrollverlust bekannt vor. Beständiges Drama um uns herum mag auch ein Zeichen dafür sein, dass wir unterbewusst nach mehr Tiefe und Bedeutung suchen, jenseits oberflächlicher Gespräche und flacher Antworten auf die fundamentalen Fragen des Lebens. Dein Unterbewusstsein beginnt, Kontrollthemen, Drama, persönliche Krisen und Kummer zu erschaffen, damit du alle Emotionen in deinem Leben erlebst. Unsere Seele sehnt sich danach, das Leben in seiner vollen Vielschichtigkeit zu erleben und die verbindenden Fäden zwischen allem zu erkennen. Wenn du empfindest, dass dein Leben nicht komplex, erfüllend oder tiefgründig genug ist, werden eben Themen erschaffen, um deinem Leben etwas Würze zu verleihen – Drama Baby à la Scorpios! Nun ist es wichtig, sich nicht länger etwas vorzumachen und sich ehrlich zu fragen: Möchtest du nicht tiefer in das Leben eintauchen, deine Schatten kennenlernen und ihnen so den Schrecken nehmen?

Genau jetzt ist die richtige Zeit für einen ehrlichen Blick, denn er nimmt die Angst vor dem Unbekannten und stärkt dein Vertrauen in dich selbst. Die Skorpion-Saison bringt uns mit tiefgründigen und vermeintlich schwierigen Themen des Lebens in Kontakt. Sie zeigt dir (unangenehme) Wahrheiten auf, bringt Tabus zum Vorschein und manchmal fühlt es sich an, als würde der Kosmos seinen Finger geradewegs in die Wunde halten. So herausfordernd es sich auch anfühlen kann: Genau diese Zeiten bringen das größte Wachstum hervor. Betrachte dich als Entdecker*in des Unerforschten in deinem Inneren.

In diesem Artikel nehmen wir dich mit auf eine Entdeckungsreise in die Welt deiner tiefsten Emotionen und Wünsche deiner Seele, die als Schatz am Grunde des Ozeans verborgen liegen und darauf warten, von dir gefunden zu werden. Bist du bereit? Dann schnapp dir deine Taucherbrille und los geht’s!

Ergründe verborgene Gefühle

Nimm dir ganz bewusst den Raum, um alle Emotionen da sein zu lassen, die ans Licht kommen wollen. Sei dabei sanft zu dir selbst, akzeptiere, dass auch dunkle Emotionen zum menschlichen Erleben gehören. Zeige dir Mitgefühl und gestatte ihnen, Raum zu nehmen. Wenn du versuchst, Gefühle wie Wut, Traurigkeit oder Eifersucht zu verdrängen, könnten sie sich zu mächtigen Seemonstern entwickeln, die dein inneres Schiff bedrohen.

Nimm dir in den kommenden Tagen bewusst vor, alle Emotionen willkommen zu heißen. Frage sie: Welchen Schatz bringst du mir? In welchen Bereichen meines Lebens wünsche ich mir mehr Tiefgründigkeit? Welche Fragen beschäftigen mich wirklich und was kann ich tun, um die Antworten darauf zu finden? Was wünscht sich meine Seele? Lausche aufmerksam in dich hinein und erkenne, was unter der Oberfläche schlummert. Diese bewusste Wahrnehmung birgt ein riesiges Transformationspotenzial. Sobald das Unbewusste ans Licht kommt, wird es leichter, mit unseren verborgenen Anteilen zu arbeiten und die Schattenseiten zu erhellen.

Tanz es raus!

Eine wunderschöne Möglichkeit, mit all deinen Emotionen in Verbindung zu treten und sie in ihrer wunderschönen Gänze auszuleben, ist Kreativität. So, wie auch der Skorpion für intensive Leidenschaft steht – lass auch deine Kreativität frei und leidenschaftlich fließen: Tanze, egal, wie es aussieht, male ohne Anspruch an Ästhetik, schreibe dir alles von der Seele, singe, als würde dich niemand hören oder drücke dich auf andere Art und Weise deine Emotionen aus. Jetzt ist die richtige Zeit für Leidenschaft und kreatives Ausleben! Was möchtest du erschaffen?

Lass es fließen

Wenn wir uns zu lange nicht erlauben, all die Facetten unserer emotionalen Welt zuzulassen, kann es sich so anfühlen, als ob sich ein Staudamm in unserem Inneren aufgetan hätte, wir stehen vor einer Flut an Emotionen. In solchen Momenten ist es heilsam, sich bewusst Zeit für sich selbst zu nehmen. Ein bewegender Film oder ein berührendes Buch können dazu dienen, die Dämme zum Einsturz zu bringen. Dieser emotionale Ausbruch ist wie eine innere Reinigung, die uns erlaubt, uns von altem Ballast zu befreien und Platz für frische Energie zu schaffen. Let it flow!

Deep-Talk statt Small-Talk

Im Reich der Skorpion-Energie, wo die Tiefen der Seele ergründet werden, ist oberflächlicher Small-Talk eindeutig nicht genug. Wir suchen keinen belanglosen Austausch, sondern ehrliche Gespräche, die die Essenz unseres Seins berühren. Frage dich, mit welcher Person du die ganze Nacht über das Leben sinnieren kannst und suche gezielt tiefgründige Dialoge, in denen du dir erlaubst, deine wahren Gedanken, Träume und Ängste zu offenbaren. Es ist die Magie des Deep-Talks, die Menschen miteinander verbindet und uns ermöglicht, uns gegenseitig besser zu verstehen.

Die Waage bringt dich in Balance

Nutze auch deine Erkenntnisse aus der Libra Season, um ein harmonisches Gleichgewicht in deiner inneren Welt zu finden und so deine Gefühlswelt in Balance zu bringen. Vielleicht verspürst du gerade jetzt den Wunsch, extreme Gedanken loszulassen und in dieser aufwirbelnden Zeit in eine sanftere Energie einzutauchen. Reflektiere über die vergangene Waage Season: Welche Beziehungen haben sich als unterstützend erwiesen? Welche Personen befeuern das Drama in meinem Leben und welche bringen Ruhe rein? Erinnere dich an deine Werte, die womöglich während dieser Zeit zum Vorschein kamen. Sie sind wie ein Leuchtturm, der dir auch in turbulenten Zeiten den Weg weist und dich durch den Sturm der Emotionen führt. Sie zeigen, was dir im Leben wirklich wichtig ist und was deine Seele braucht, um sich vollständig zu erleben.

Lass uns in den Kommentaren wissen, welche Tipps du anwendest, um deine inneren Empfindungen zu erkunden. Hast du vielleicht weitere Tipps für die Community, wie du deinen Emotionen Ausdruck verleihst und was du tust, wenn du dich in deiner Gefühlswelt über- oder unterfordert fühlst? Wir freuen uns, wenn du uns an deinen Gedanken teilhaben lässt.

Zu beschäftigt, um zu lesen?
Dann lasse dir diesen Artikel einfach vorlesen!
0:00
0:00
https://phima2.b-cdn.net/audio/2023/10/PLA_Artikel%20Scorpio%20Season%20%20-%2025.10.23,%2012.39.mp3
« zurück ZU ALLEN ARTIKELN