Registrieren
Ganzheitliche Psychologie
 .  
01.8.2023

Rise and Roar

Sich Raum nehmen, selbstbewusst ins Rampenlicht treten und so das kreative Feuer entfachen

Im großen Theater des Lebens hat jede*r von uns seine/ihre eigene Bühne für das schöpferische Lebenswerk. Diese Lebensbühne ist eine Plattform, auf der wir uns und unsere Talente darstellen, Ideen oder unser kreatives Potenzial präsentieren und strahlend den Raum einnehmen können. Wie ein (an)mutiger Löwe, der die Bühne betritt, entfachen wir automatisch das kreative und schöpferische Feuer in uns, wenn wir selbstbewusst das Rampenlicht für uns einfordern.

Damit wir unser Selbst besser ins Spotlight rücken können, hilft uns der Kosmos während der Leo Season als Regisseur. Er bringt die Luft mit Selbstvertrauen, Selbstdarstellung und einem kraftvollen Brüllen zum kreativen Knistern und sorgt dafür, dass wir auch mal brüllen. Und Brüllen, das tut uns allen in der ein oder anderen Rolle unseres Lebenswerkes mal ganz gut. Doch Vorsicht: Wir wollen nicht zu viel ins Brüllen des Egos fallen – sonst hat die Dramaturgie unseres Lebens kein Happy End.

Also brüllen wir besser mit dem Herzen statt dem Ego und zeigen dir in diesem Artikel, wie du dir authentisch Raum nimmst, die schöpferische Kraft in dir entfesseln, unerschütterliches Selbstvertrauen entwickeln und die Energie des Löwen so richtig authentisch von Herzen verkörpern kannst.

Philosophy
Magazine

Bist du neugierig, wie es hier weitergeht?

Als PhiMa-Mitglied kannst du hier einfach weiterlesen und dir den Artikel sogar ganz bequem vorlesen lassen!
HIER EINLOGGEN

Bist du bereit? Dann heißt es nun „Spotlight an!”

Stelle dir eine riesige Bühne vor, deren Lichter vor Vorfreude schimmern und deren Vorhänge geöffnet sind und auf deine Ankunft warten. So wie der mächtige Löwe mit einer strahlenden Aura von Kraft, Anmut und Selbstvertrauen auf die Bühne schreitet, kannst auch du den Mut aufbringen, aufzutreten, dich genüsslich im Rampenlicht zu sonnen und der Welt deine schöpferischsten Talente zu offenbaren.

Wie der Löwe besitzen auch Menschen, die im Tierkreiszeichen Löwe geboren sind, eine angeborene Anziehungskraft – eine magnetische Präsenz, die andere zu ihnen hinzieht. Sie strahlen Selbstvertrauen aus und fesseln die Herzen und Köpfe der Menschen um sie herum. Die symbolische Verbindung des Löwen mit Führungsqualitäten und Stärke kommt vor allem bei einem Publikum gut an, das seine Löwe-Qualitäten selbst annehmen kann. Diese Menschen fühlen sich inspiriert, statt getriggert und stehender Applaus ist garantiert.

Weißt du, was das Schöne ist? In der Leo Season kommen nicht nur Menschen mit Löwe-Betonung in den Genuss dieser Energie, sondern wir alle.
Also: Vorhang auf für die Löwen in uns!

Nimm dir Raum

Um dein kreatives Feuer zu entfachen, ist es wichtig, dir Raum zu nehmen und eine Umgebung zu schaffen, die deine Kreativität einlädt. Schaffe einen Raum, der inspirierend und einladend ist. Gestalte ihn nach deinen Vorlieben und Bedürfnissen. Sorge dafür, dass du genügend Platz hast, um dich auszubreiten und dich frei zu entfalten. Erschaffe einen Ort, an dem du dich wohl und verbunden fühlst, um deine kreativen Energien fließen zu lassen. Das gilt nicht nur für physische Räume, sondern auch für energetische Räume wie z. B. Beziehungen. Obwohl Löwen in der Regel sozial sind und die Gesellschaft anderer genießen, schätzen sie auch ihre Unabhängigkeit und sind in der Lage, sich Raum zu nehmen und ihre eigenen Wege zu gehen. Vor allem bei der Jagd nach ihren Wünschen.

Erster Akt: Richte einen speziellen Raum oder eine Ecke in deinem Zuhause ein, die deiner kreativen Entfaltung gewidmet ist. Schmücke ihn mit inspirierenden Bildern, Farben oder Gegenständen, die deine Kreativität beflügeln. Schaffe einen heiligen Raum, in dem du dich mit der Löwen-Energie und dir selbst verbinden und so vollkommen in deine kreative Welt eintauchen kannst. Manchmal hilft es schon ab und an, die Tür hinter dir zu schließen, die Vorhänge vor dem Backstage Bereich zu zu ziehen und dir zu überlegen, wo du im Theater des Lebens zu viel oder zu wenig Raum beanspruchst.

Mach dir deine kreative Kraft zu eigen

Auch wenn du vielleicht denkst „Ich und Kreativität!? Niemals!” – jede/r von uns besitzt eine angeborene kreative Kraft, die nur darauf wartet, entfesselt zu werden. Nimm sie an und erforsche mal die Tiefen deiner Fantasie. Lasse deinen Ideen ganz freien Lauf, ohne zu urteilen oder an dir selbst zu zweifeln. Lasse alle gedanklichen Beschränkungen los, die du dir selbst auferlegt hast, und mach dir das grenzenlose Potenzial deiner Kreativität zu eigen. Denke daran, dass jeder Mensch (und damit auch du!) die Macht hat, etwas wirklich Außergewöhnliches zu schaffen.

Zweiter Akt: Nimm dir regelmäßig Zeit für Aktivitäten, die deine Kreativität anregen, wie zum Beispiel intuitives Malen, Schreiben, Tanzen oder eine andere Form des künstlerischen Ausdrucks. Erinnere dich und frage deine Eltern oder ähnliche Personen aus deinem frühen Umfeld, was du als Kind gern gemacht hast. Wobei hast du die Zeit vergessen? Wo gibt es kein „Um zu…”? Das hilft uns meistens, unsere Talente zu finden. Und das Beste? Es sind die, für die wir nichts tun mussten. :-)

Verkörpere Selbstvertrauen

Selbstvertrauen ist DER Schlüssel, der dein kreatives Potenzial entfacht. Nimm deine einzigartigen Talente, deine Interessen und wunderbaren Fähigkeiten an und glaube an sie. Vertreibe die fiesen Selbstzweifel und ersetze sie durch einen festen Glauben an dich selbst. Masken runter, denn es ist Zeit für die wichtigste Rolle deines Lebens: dein Selbst. Und wenn du dir selbst vertraust, stehst du ganz automatisch aufrecht, die Schultern zurück und strahlst wie ein Löwe, der stolz in seinem Revier und auf der Bühne des Lebens herumläuft.

Dritter Akt: Übe täglich wie ein Drehbuch positive Selbstgespräche und Affirmationen, um dein Selbstvertrauen zu stärken. Wiederhole z. B. kraftvolle „Ich bin…” - Aussagen wie: "Ich bin ein/e talentierte/r und fähige/r Schöpfer*in" oder „Ich bin Vertrauen.", um deinen Glauben an dich und deine Kraft zu stärken. Die Formulierung deiner positiven ICH-BIN-Aussagen ist ein ganz einfacher Prozess. Nimm dir ein leeres Blatt Papier und einen guten Stift, stelle dich vor einen Spiegel, schaue dir in die Augen und sage: „Ich bin _________." Schreibe es auf. Sieh dich noch einmal an und sage: „Ich bin ___________". Schreibe es auf. Wiederhole diesen Vorgang mindestens 15 Minuten lang.

Strahlender Selbstausdruck

Die Löwe-Energie ermutigt zu unverblümter Selbstdarstellung. Nimm dir die Freiheit, dein authentisches Selbst zu sein, ohne nach Bestätigung oder Anerkennung durch andere zu suchen. Erlaube deiner Stimme, gehört zu werden, deine Ideen mit anderen zu teilen und deinen Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Wage es, mutig und kühn du selbst zu sein. Deine einzigartige Perspektive und dein authentischer Selbstausdruck werden andere fesseln, inspirieren und die richtigen Menschen magnetisch anziehen.

Vierter Akt: Nimm an Aktivitäten teil, die dich zur Selbstdarstellung ermutigen, wie z. B. öffentliche Reden, Auftritte oder das Teilen deiner Fähigkeiten, Ideen und Kreationen mit anderen. Sei da auch mal verletzlich und lasse deine Stimme erklingen, denn nachdem du Vertrauen in dich selbst gefunden hast, weißt du, dass deine Authentizität ein Geschenk für die Welt ist. Und wenn du nicht den Raum bekommst, den du dir wünschst?

Brülle mit Absicht

Löwen scheuen sich nicht davor, die Hauptrolle und Führung zu übernehmen und etwas zu bewirken. Im Laufe der Geschichte haben wir immer wieder außergewöhnliche Menschen erlebt, die das Wesen des Löwen verkörperten. Sie haben sich furchtlos auf die Bühne des Lebens gewagt, Chancen ergriffen und unauslöschliche Spuren hinterlassen. Von bahnbrechenden Künstler*innen bis hin zu visionären Unternehmer*innen haben sie sich auf ihre angeborenen Stärken besonnen, mit Überzeugung gebrüllt und die Herausforderungen kreativ gemeistert, die sich ihnen in den Weg stellten.
Brülle aus deinem Herzen mit absoluter Zielstrebigkeit. Setze dir authentische, ehrliche Ziele, verfolge sie mit unerschütterlicher Entschlossenheit und inspiriere andere, ihren eigenen schöpferischen Weg zu gehen. Dein Löwenherz wird am Happy End nicht nur deine eigene kreative Kraft hervorbringen und stehenden Applaus nach sich ziehen, sondern auch all die Menschen inspirieren, die dir bei deinem Lebenswerk auf deiner Bühne zusehen!

Fünfter Akt: Setze dir konkrete und aus der Komfortzone heraus fordernde Ziele für dein Lebenswerk. Manifestieren und Träumen sind toll, wir müssen es aber in die Realität umsetzen. Gliedere also deine Ziele in umsetzbare Schritte und verpflichte dich zu stetigem Fortschritt. Nimm dir Raum in Gesprächen, teile deine Ziele und Absichten mit anderen und lade sie ein, dich bei deinem kreativen Streben zu unterstützen. Zeige dich, mit der schönsten Rolle überhaupt: Dir selbst auf deiner Bühne des Lebens, in deinem Raum.

Wir sind so gespannt, wie dein Herz nun brüllt. Teile gern in den Kommentaren, was das Publikum auf deiner Bühne des Lebens sehen kann.

Zu beschäftigt, um zu lesen?
Dann lasse dir diesen Artikel einfach vorlesen!
0:00
0:00
https://phima2.b-cdn.net/audio/2023/08/PLA%20Artikel_Leo%20Season_Raum%20nehmen%20-%2031.07.23,%2020.18.mp3
« zurück ZU ALLEN ARTIKELN