Registrieren
Spiritueller Lifestyle
 .  
15.6.2022

Die Zwillinge-Zeit aus der Human Design Perspektive

Zeit für Ausdruck, Kreation & Manifestation
Phi mit Team

Der Frühling auf der Nordhalbkugel ist stark geprägt durch die Energien der Tierkreiszeichen, die uns zu dieser Saison begleiten. Nachdem uns der feurige Widder den nötigen Aufschwung gegeben hat, die dunkle Jahreszeit hinter uns zu lassen und der erdige Stier uns an die schönen Seiten des Lebens, Genuss und Sinnlichkeit erinnert hat, wird es nun für den Zwilling Zeit, die Himmelsbühne zu betreten. Der Zwilling ist der neugierige Netzwerker des Zodiaks, der immer einen schnellen Spruch auf den Lippen hat und sein Gegenüber mit seiner mentalen und verbalen Schlagkraft überrascht. Das Luftzeichen ist das dritte des Tierkreises und als erstes Luftzeichen ebnet der Zwilling den Weg, Informationen aufzunehmen, zu teilen und sich darüber in wilden Gedankenspielchen und begeisterten Wortgefechten zu verlieren.

Im Human Design prägt die Zwillingsenergie unseren Ausdruck und unsere Manifestationskraft. Denn im Human Design sind die Tierkreiszeichen wiederum mit den 64 Hexagrammen des I Ging’s verbunden. Diese Hexagramme beschreiben alle Energien, die wir im Universum und in uns selbst finden. In der Human Design Lebenschart sind diese Energien wiederum mit den 9 Energie Centern (einer Ableitung der 7 Chakren) verbunden.

Philosophy
Magazine

Bist du neugierig, wie es hier weitergeht?

Als PhiMa-Mitglied kannst du hier einfach weiterlesen und dir den Artikel sogar ganz bequem vorlesen lassen!
HIER EINLOGGEN

Die Energie des Zwillings finden wir ausschließlich in einem Center: der Kehle. Dies ist sehr ungewöhnlich, denn meist verteilen sich die Energien in der Lebenschart und zeigen somit gewissen Verbindungen und Thematiken der Energie auf. Doch in der Zwillingszeit ist der Fokus klar gesetzt – und unsere Kehlenergie steht für vier Wochen im Mittelpunkt. Es ist ein unglaublich starker Moment, um sich Gedanken um den eigenen Ausdruck zu machen und in sich zu gehen und zu reflektieren, ob man bereits das zum Ausdruck bringt, wofür man hier ist.

Im Human Design ist die Kehle unser Center für Sprache, Handlung und Manifestation. Es ist der Ort, an dem die Energien von innen nach außen fließen können und wir somit das, was wir im innersten tragen und spüren, in die Welt tragen können. Die energetische Beschaffenheit dieses Centers ermöglicht uns unsere Gedanken, Gefühle, Wahrnehmungen und Erfahrungen in Worte zu fassen und sie damit zu manifestieren (also in der Welt sichtbar zu machen). Durch seine energetisch prägnante Aufgabe ist es außerdem ein Center, in dem wir viele Glaubenssätze finden. Den eigenen authentischen Ausdruck zu leben ist nämlich nicht immer leicht und häufig verstecken wir uns lieber, als unserer Stimme den Raum zu geben, den sie verdient. Wenn du noch mit genau diesem Thema haderst, ist jetzt die Zeit, die Energien zu nutzen und dich mit all deinem Sein zu zeigen und dadurch das Leben zu manifestieren, das zu dir gehört.

Am 21. Mai sind wir mit einem unglaublichen Energieschub in die Zwillingzeit gestartet, der es uns ermöglicht innerhalb von kürzester Zeit in die Umsetzung zu gelangen. Somit ermöglichen uns die ersten Tage der Zwillingsenergie unsere Schaffenskraft zu erwecken und die in uns schlummernden Projekte direkt in den Ausdruck zu bringen. Dieser jährliche Startschuss in die Zwillingsenergie lässt sich also super nutzen, wenn du spürst, dass ein Projekt bereits länger auf seine "Geburt" wartet und endlich das Licht der Welt erblicken möchte. Stoppe dich hier nicht, sondern sei achtsam, wo deine Energie dich hinzieht und von welchen Dingen du mehr Energie bekommst. Alles, was dir gerade Freude bereitet und von dem du nicht genug bekommst, möchte jetzt seinen Weg finden. Halte dich jetzt nicht davon ab, weil es „keinen Sinn ergibt“ oder aus deiner Perspektive noch kein klares Ziel hat – manchmal geht es darum, einfach mal zu machen! Denn mit dieser Schaffenskraft, die du im Einklang mit deiner Energie lebst, kann dein Tun eine unglaublich große Wirkung erzielen.

Im Mai und Juni spüren wir außerdem die unglaublich große Begeisterungsfähigkeit des Zwillings. Mit seinen Worten kann der Zwilling so ziemlich jeden mitreißen. Genau diese Qualitäten wirst du auch in dir kennenlernen dürfen. Und doch lauert hier manchmal die Angst, (noch) nicht genug Tiefe zu haben oder zu viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Der Zwilling ist schnell, vielseitig und hat dadurch manchmal das Gefühl, dass die nötige Substanz fehlt. Lasse dich von der Begeisterung tragen und vertiefe dein Wissen und deine Kenntnisse in den Bereichen, in denen es sich für dich intuitiv korrekt anfühlt. Neben seiner spontanen Schlagkraft bringt der Zwilling aber noch etwas weiteres mit: unglaublich viele Erfahrungen und die Sehnsucht nach Veränderung und Fortschritt. Auch hier ist wieder eine Energie sehr präsent - der Hansdampf in allen Gassen.

Genau diese Vielseitigkeit hat gesellschaftlich in den letzten Jahrzehnten einen schlechten Ruf bekommen, denn lange wurde von uns erwartet, uns auf einen Weg festzulegen. Das ist gar nichts für die Zwillingsenergie und dadurch bricht sie gern aus der Norm aus. Genau hierzu lädt uns die aktuelle Energie ein. Das Bedürfnis nach Abwechslung und Wachstum des Zwillings kann für uns und auch für unser Umfeld unglaublich viel Fortschritt bringen. Doch sollten wir darauf achten, auf welche Weise wir diesem Bedürfnis gerecht werden. Denn es gibt einen Unterschied in der Qualität der Erfahrungen, die wir damit machen: Zum einen Erfahrungen, die unsere Seele machen muss und die im tiefsten Einklang mit uns sind und zum anderen Erfahrungen, die faule Kompromissen darstellen oder aus einer Rastlosigkeit und inneren Unruhe heraus entstehen.

Genau darum ist es hier wichtig, dass wir lernen, Entscheidungen im Einklang mit unserer Energie und nicht aus falschen Erwartungen oder Langeweile zu treffen. Denn hierin wurzelt keine Lernerfahrung, sondern Enttäuschung und Erschöpfung. Sei in dieser Zeit aktuell besonders achtsam und wähle die Erfahrungen und Wege, die auf Seelenebene in Resonanz gehen.

Gleichzeitig erinnert uns die Zwillingszeit daran, dass wir sprachlich nur überzeugen können, wenn wir in der „Laune“ dazu sind. Genauso dürfen wir uns Räume und Zeiten erschaffen, in denen wir uns zurückziehen, bis wir wieder bereit sind in den Austausch zu gehen.

Wenn wir die wichtigen Erfahrungen gesammelt haben und es außerdem schaffen, unserer Begeisterung zu folgen und uns durch Sprache und Handlung zum Ausdruck zu bringen, ermöglicht uns die Zwillingsenergie, andere zu versammeln, eine Rolle als Anführer zu übernehmen und daraus eine Gemeinschaft zu bilden. Denn obwohl der Zwilling manchmal ein Einzelgänger ist, besitzt er die Fähigkeit, andere anzuleiten und anzuführen. Dies geschieht automatisch und nicht aus Druck oder Zwang heraus, sondern dadurch das man als Experte und Autorität in einem Bereich wahrgenommen wird. Vielleicht ist für dich genau diese Leadership-Rolle besonders wichtig und du kannst diese Zeit des Jahres nutzen, um herauszufinden, in welchen Bereichen du vorangehen möchtest. Durch den starken Fokus auf die Kehl-Energie ermöglicht uns die Zwillingszeit vor allem, unsere Kommunikation und Ausdruckskraft zu reflektieren.

Impulse für die Zwillingszeit:
  • Den energetischen Aufschwung nutzen und Projekte in die Umsetzung bringen
  • Deine Glaubenssätze bezüglich deines Ausdrucks transformieren
  • Sich mit achtsamer Kommunikation auseinandersetzen (z.B. Gewaltfreie Kommunikation)
  • Einen Ausdruck für die eigene Energie finden: Gesang, Sprache, Schreiben oder Projekte

Für die Zwillingszeit möchte ich dich vor allem einladen, den energetischen Aufschwung zu nutzen und deinen ganz persönlichen Ausdruck mit der Welt zu teilen. Das Thema achtsame Kommunikation, authentisches Marketing und die Aufnahme neuen Wissens wird dich rufen. Vielleicht spürst du gerade jetzt den Ruf, einen ganz eigenen Ausdruck für deine Energie zu finden: Egal, ob durch Gesang, Sprache oder Schrift – sei kreativ und staune, was entstehen darf.

Ich hoffe, dass dich dieser Artikel inspiriert und ich dich ein wenig in die feinere Energie des Zwillings im Human Design Mandala mitnehmen konnte. Teile in den Kommentaren gerne, wie du diese Energie nutzt und was sich aktuell durch dich ausdrücken möchte. Ich freue mich, von dir zu lesen und wünsche dir jetzt eine traumhafte Frühlingszeit.

PhiMa-Kolumnistin 
Stephanie Löber

Stephie ist Holistic Human Design Coach, Gründerin von All About Human Design
und Host des „Sternenstaub Stunden Podcasts“.

Zu beschäftigt, um zu lesen?
Dann lasse dir diesen Artikel einfach vorlesen!
0:00
0:00
https://phima2.b-cdn.net/audio/2022/06/Audio_ZwillingeZeit_im_HD.mp3
« zurück ZU ALLEN ARTIKELN