Registrieren
Moderne Astrologie
 .  
07.5.2023

Astro Update Mai 2023 Teil II

Deine kosmische Vorschau für die Zeit vom 08. bis zum 14. Mai 2023! Nach den emotional aufwühlenden Energien, die hinter uns liegen, erwartet uns in dieser Woche ein ziemliches Kontrastprogramm. Man könnte fast den Eindruck gewinnen, dass der Kosmos uns eine Art Versöhnungsangebot unterbreiten möchte.
Phi

Der intensivste Vollmond des Jahres im Zeichen Skorpion und das Ende der Eclipse Season liegen hinter uns. In der vergangenen Woche stieg so einiges aus den Tiefen unseres Inneren empor. Manches davon erschien uns im ersten Moment monströs, erschreckend und vielleicht sogar niederschmetternd – so richtig skorpionisch eben! Wir haben jedoch einen Weg gefunden, damit umzugehen! Wir haben einen Weg ausfindig gemacht, um aus dem Labyrinth unserer vielschichtigen Emotionen herauszufinden. Und auch wenn das alles noch sehr stark nachwirkt, solltest du keinesfalls vergessen, deinen grandiosen Durchbruch gebührend zu feiern: Du hast ein bedeutendes Kapitel abgeschlossen! Du hast Abschied genommen und dich von der Vergangenheit befreit!

Mit der Unterstützung des Skorpion-Vollmonds und Uranus warst du im Stande, einen Schlussstrich zu ziehen und dich von all dem zu lösen, was nicht mehr gut für dich ist.

Philosophy
Magazine

Bist du neugierig, wie es hier weitergeht?

Als PhiMa-Mitglied kannst du hier einfach weiterlesen und dir den Artikel sogar ganz bequem vorlesen lassen!
HIER EINLOGGEN

In dieser Woche verziehen sich nun alle übriggebliebenen Gewitterwolken, der Himmel klärt sich und die Sonne entfaltet ihre ganze Kraft. Ihr gleißendes Licht schenkt uns Klarheit und so realisieren wir vermutlich erst jetzt vollumfänglich, wie befreiend der Prozess der letzten Wochen für uns war und wie viel Ballast wir dank der Eclipse Season abwerfen durften.

In den nächsten Tagen heißt es reflektieren, verarbeiten und integrieren!

Dabei greifen uns nicht nur die heiteren und leichtfüßigen Konstellationen unter die Arme, die vor uns liegen, sondern natürlich auch der rückläufige Merkur, der uns all die Dinge, die wir erlebt haben, auf einer tieferen Ebene erfassen und verstehen lässt.

Sonne-Konjunktion-Uranus

Exakt am 09. Mai 2023
Spürbar vom 05. bis 13. Mai 2023

Uranus war bereits beim Vollmond am 05. Mai dafür verantwortlich, dass sich in uns die Bereitschaft verstärkt und letztlich auch durchgesetzt hat, das, was uns keinen Dienst mehr erweist, loszulassen. Wenn nun Uranus die exakte Konjunktion mit der Sonne bildet, dürfen wir uns selbst begegnen, ganz unkaschiert und unzensiert. Wir dürfen die Eigenschaften, Merkmale und Verhaltensweisen unter die Lupe nehmen, die uns im Kern ausmachen, und uns mit uns selbst auseinandersetzen. Was raubt dir Luft? Wann gibst du dich unauthentisch? In welchen Situationen bist du nicht echt, nicht wirklich du?

Uranus in Konjunktion mit der Sonne hilft uns dabei, uns für unsere Selbstbestimmtheit und Unabhängigkeit einzusetzen. Alles, was uns beengt, begrenzt oder an unserer Entfaltung behindert, fühlt sich rund um den 09. Mai extrem belastend an und vielleicht befreien wir uns sogar davon mit einem großen Knalleffekt, den selbst wir nicht haben kommen sehen.

Koste den aufkeimenden Freigeist in dir aus und erlaube dir, es so zu machen, wie es sich für dich stimmig anfühlt!

Löse dich mit dieser Planetenstellung aus begrenzenden Routinen und räume dir Möglichkeiten ein, spontan und intuitiv zu handeln. Die Sonne-Uranus-Konjunktion fordert dich auf, gegen den Strom zu schwimmen. Wenn du bisher noch Sorge hattest, aus der Norm zu fallen und Dinge anders zu machen – hier kommt deine kosmische Freikarte, voll und ganz zu dir und deiner Einmaligkeit zu stehen.

Die Welt verträgt nicht nur mehr Individualität und Verrücktheit, sie ruft regelrecht danach!

Traue dich, anders zu sein. Mainstream war gestern! Entdecke und erfinde dich neu und feiere deine Einzigartigkeit. Setze mit größter Veränderungsfreude den Rotstift an und streiche alles aus deinem Leben, was nicht zu 1.000 % du ist.

Venus-Sextil-Nordknoten

Exakt am 10. Mai 2023
Spürbar vom 07. bis 13. Mai 2023

Die Krebs-Venus im harmonischen Aspekt zum Nordknoten möchte uns beschenken! Und zwar mit Liebe, Geborgenheit und Verbundenheit sowie dem unbeschreiblichen Gefühl, wahrhaftig anzukommen und ein Zuhause zu finden. Der Nordknoten im Stier lehrt uns jedoch bereits seit Anfang 2022, dass wir uns dieses Geschenk selbst machen dürfen. Alles beginnt bei uns selbst. Erst wenn wir uns selbst Liebe und Geborgenheit schenken, begegnen sie uns auch im Außen. Erst wenn wir uns in uns selbst zu Hause fühlen, können wir auch im Außen und damit bei einem anderen Menschen oder einem Ort ankommen.

Dieses Sextil lässt bedeutende Menschen in unser Leben stolpern, es löst Kursänderungen in unseren zwischenmenschlichen Verbindungen aus, die uns ganz neue Optionen eröffnen, und es bringt uns mit ungeahnten Gefühlen in Kontakt. Es trägt das große Potenzial in sich, uns sowohl in Sachen Selbstliebe als auch im Rahmen unserer zwischenmenschlichen Beziehungen auf eine ganz neue Ebene zu heben.

Merkur-Sextil-Saturn

Exakt am 12. Mai 2023
Spürbar vom 09. bis 15. Mai 2023

Wenn Merkur eine positive Verbindung zu Saturn bildet, löst das Klarheit und Weitblick aus, auch dann, wenn Merkur rückläufig ist. Unser Denken vertieft sich, unsere Konzentrationsfähigkeit steigt an und wir nehmen die Dinge unbeeinflusst von unseren Emotionen wahr. Gerade nach der Eclipse Season und all den emotionalen Ups and Downs wissen wir diese Nüchternheit und Rationalität wieder so richtig zu schätzen.

Vermutlich stürzt du dich rund um den 12. Mai gedanklich voll und ganz in deine Aufgaben und versinkst regelrecht in ihnen, ohne dass dich deine Gefühlswelt ablenkt.

Obwohl uns Anfang des Monats alles noch etwas diffus, undurchsichtig und herausfordernd erschien, nehmen wir es nun mit ganz anderen Augen wahr. Es scheint in der Zwischenzeit seinen Schrecken verloren zu haben und wir können es ganz neu bewerten. Nutze diese Planetenstellung unbedingt aus, um die Erlebnisse der Eclipse Season zu verarbeiten. Denn die positive Verbindung von Merkur und Saturn lässt dich das Erlebte auf Herz und Nieren prüfen, wodurch es dir möglich wird, zu erkennen, welchen Mehrwert es für dich hatte und auf welche Weise es dir künftig dienen wird.

Heute ist außerdem ein guter Tag, um Entscheidungen zu fällen oder dir bewusst darüber zu werden, in welche Richtung du gehen möchtest. Ich bin mir sicher, du holst gerade bereits Luft, um „Aber Phi, Merkur ist doch noch rückläufig!“ zu rufen. Musst du aber gar nicht. Denn ich habe direkt einen Phi-Tipp für mehr Durchblick für dich:

Nimm dir heute einen Moment Zeit und fühle dich ganz bewusst in die Thematik hinein, die einer Entscheidung bedarf. Schreibe dir vielleicht sogar auf, welche Gedanken und Empfindungen sich dir zeigen. Wie stehst du zu dieser Sache? Was sagt dein Bauchgefühl? Wohin führt dich deine Intuition? Auch das Trigon zwischen Venus und Saturn (siehe weiter unten) kann dich unterstützen, wenn du dir aktuell die Frage stellst, wie du dein Geld anlegen, investieren oder einsetzen sollst. Ich würde dir jedoch empfehlen, noch nichts niet- und nagelfest zu machen, sondern dir noch etwas Zeit geben, bis du dich final festlegst. Große, bedeutende Entscheidungen solltest du nicht vor Ende des Monats treffen, es sei denn, dein gesamtes System ruft „Hell yes!“, dann ist die Sache klar und selbst der rückläufige Merkur hüpft vor Freude darüber, dass du so sehr Feuer und Flamme für etwas bist.

Merkur-Sextil-Venus

Exakt am 13. Mai 2023
Spürbar vom 11. bis 15. Mai 2023

Wenn Merkur und Venus ein Sextil bilden, sehnen wir uns nach Harmonie und danach, unsere Zuneigung in Worte zu fassen. Wir sind wenig konfliktfest und nehmen es uns schnell zu Herzen, wenn sich eine andere Person im Ton vergreift. Zudem können wir uns außerordentlich gut in andere hineinfühlen und ihnen Trost spenden. Durch Gespräche entsteht aktuell ganz besonders viel Nähe und Verbundenheit.

Trage rund um diese planetarische Konstellation also am besten dein Herz auf der Zunge, sprich über deine Gefühle und Empfindungen und schaffe für deine Liebsten den Raum, sich dir gegenüber zu öffnen. Diese Konstellation eignet sich außerdem ganz hervorragend, um Konflikte aus der Welt zu schaffen oder heikle Themen anzusprechen, da wir mit besonders viel Wohlwollen, Ausgeglichenheit und Fingerspitzengefühl in jedes Gespräch gehen. Mit liebevollen sowie rücksichtsvollen Worten können wir das Herz unseres Gegenübers erweichen und ihn für unsere Vorhaben gewinnen.

Venus-Trigon-Saturn

Exakt am 13. Mai 2023
Spürbar vom 10. bis 16. Mai 2023

Saturn bildet am 13. Mai ein Trigon mit der Venus. Diese positive Verbindung von Saturn und Venus unterstützt uns dabei, Verantwortung für die Dinge zu übernehmen, die uns am Herzen liegen, und uns mit eiserner Entschlossenheit für sie einzusetzen. Scheue also keine Mühen, um dich für das stark zu machen, was dir wichtig ist, was einen unermesslichen Wert für dich hat und dein Leben wahrhaftig erfüllt.

Wir können mit dieser Konstellation klar erkennen, was von elementarer Bedeutung für unser individuelles Glück ist. Es ist gut möglich, dass dir urplötzlich bewusst wird, was du willst, und du endlich die Klarheit und den Mut hast, es dir einzugestehen.

Auch im Rahmen unserer zwischenmenschlichen Beziehungen überkommt uns das Bedürfnis, endlich zu unseren Gefühlen zu stehen, die Dinge beim Namen zu nennen und für unser Liebesglück loszugehen. Konsequenzen, die uns bisher noch ausgebremst oder zurückgehalten haben, machen uns keine Angst mehr und wir sind endlich bereit, die Verantwortung für unsere Gefühle zu übernehmen. Saturn nimmt uns die Angst vor Verbindlichkeit, weshalb wir rund um den 13. Mai deutlich erkennen, welches Commitment wir aussprechen sowie eingehen wollen oder aus welcher Verbindlichkeit wir uns demgegenüber lösen möchten, um uns für unser Wohlergehen und unser Seelenheil einzusetzen. Ebenso klar lässt uns dieses Sextil erkennen, in welche Dinge wir unser Geld investieren möchten und von was wir lieber Abstand nehmen möchten. Die Venus herrscht als Planet auch über unsere Finanzen und so unterstützt uns das Venus-Saturn-Sextil auch dabei, in Geldangelegenheiten einen vernünftigen, überlegten Standpunkt zu beziehen.

Ich wünsche dir nun eine schöne Recovery-Phase! Nach der Eclipse Season und dem emotional außerordentlich anspruchsvollen Skorpion-Vollmond dürfen wir nun so richtig durchatmen. Ich hoffe, du schöpfst die positiven Konstellationen der nächsten Tagen sowie die Erkenntnisse, die du während der Eclipse Season gewonnen hast, aus, um viele heilsame Gespräche zu führen und liebevolle Impulse in deine zwischenmenschlichen Verbindungen einzubringen.

Wie immer freue ich mich riesig, wenn du mir in einem Kommentar verrätst, auf welche Konstellation du dich schon ganz besonders freust und wie du sie für dich nutzen möchtest.

Hab eine schöne Woche.

Zu beschäftigt, um zu lesen?
Dann lasse dir diesen Artikel einfach vorlesen!
0:00
0:00
https://phima2.b-cdn.net/audio/2023/05/PLA%20AU%20Mai%20II%20-%2007.05.23,%2013.02(2).mp3
« zurück ZU ALLEN ARTIKELN