Registrieren
Moderne Astrologie
 .  
15.7.2022

Astro Update Juli 2022 Teil II

Deine kosmische Vorschau für die Zeit vom 16. bis 31. Juli 2022
Phi
Sonne-Konjunktion-Merkur
Exakt am 16. Juli 2022
Spürbar vom 13. bis 19. Juli

Die Konjunktion von Merkur und Sonne im Krebs beflügelt unseren Geist. Hierdurch ist es uns möglich, uns auf einmalige Weise mitzuteilen, unsere Mitmenschen tief in unser Herz blicken zu lassen und unsere Gefühlswert in den schillerndsten Farben zum Ausdruck zu bringen. Wir nähern uns somit selbst schwierigen Themen auf wohlwollende, gefühlvolle Weise und finden eine empathische Lösung. Vielleicht fassen wir endlich den nötigen Mut, anzusprechen, was wir uns von Herzen wünschen und was für uns essentiell ist, um glücklich zu sein.

Das Besondere an der Konjunktion von Sonne und Merkur im Zeichen Krebs ist die besondere Verbindung zwischen unserem Verstand und unserer Intuition. Vielleicht können wir seit langem wahrhaftig begreifen, was in uns vorgeht und diese Erkenntnisse in unserem Journal zu Papier bringen oder mit einer anderen Person teilen, der wir vertrauen. Wir können uns zudem für unsere Ansichten stark machen und unsere Wahrheit auf – für die Krebsenergie ganz typische – liebevolle Weise aussprechen.

Philosophy
Magazine

Bist du neugierig, wie es hier weitergeht?

Als PhiMa-Mitglied kannst du hier einfach weiterlesen und dir den Artikel sogar ganz bequem vorlesen lassen!
HIER EINLOGGEN
Merkur-Opposition-Pluto
Exakt am 18. Juli 2022
Spürbar vom 14. bis 22. Juli

Die Opposition von Merkur und Pluto führt allerdings dazu, dass uns die Aussagen anderer innerlich ganz schön aufwühlen. Rings um den 18. Juli kann es also zu herausfordernden Erlebnissen oder Gesprächen kommen, die unseren Geist auf Trab halten und dazu führen, dass wir uns von unseren Gedanken nicht so leicht distanzieren können. Du kannst dir das in etwa so vorstellen, als würde Pluto dein inneres Weltbild herausfordern, um dich aus der Reserve zu locken und dir aufzuzeigen, in welchen Bereichen du dich geistig noch mehr öffnen darfst. Was bedeutet das genau? Wenn du in dieser Zeitspanne durch die Meinungen anderer, ihr Verhalten oder ihre Denkweise getriggert wirst, frage dich gezielt, was gerade in dir in Schwingung kommt. Welcher Anteil in dir fühlt sich angegriffen?

Außerdem solltest du dich nicht wundern, wenn du länger brauchst als sonst, um dich vom Erlebten oder den Aussagen deiner Mitmenschen zu distanzieren. Typisch für Konstellationen von Merkur und Pluto ist, dass sich eine Art Grüblermodus einschaltet.

Nutze diese kosmischen Vibes am besten für tiefe Selbsterforschung und schreibe nieder, was du mit Hilfe dieser intensiven Konstellation ausfindig machen konntest. Sie befähigt uns nämlich, scharfsinnige Schlussfolgerungen zu ziehen und uns verdrängten Themen zu widmen. Hierdurch kommt es zu magischen Aha-Momenten und innerseelischen Durchbrüchen.

Venus im Krebs
Vom 18. Juli bis 11. August 2022

Mit der Venus im Krebs lieben wir auf einfühlsame, mitfühlende und umsorgende Art und Weise. Wir legen Wert darauf, unseren Partner zu umsorgen, uns um unsere Liebsten zu kümmern und mit ihnen Quality Time zu verbringen. Wir bevorzugen es, mit ihnen Zeit in unserem Zuhause zu verbringen, das wir hierfür in eine wahre Wohlfühloase verwandeln und somit für eine wohlige, gemütliche Atmosphäre sorgen. Wir möchten unseren Mitmenschen wahrhaftig begegnen, Nähe erzeugen und hinhören, was den/die andere(n) bewegt. Es geht gerade darum, Vertrautheit zu schaffen, sich nah zu sein und durch kleine Gesten den eigenen Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Mit der Venus im Krebs dürfen wir auch uns selbst nahekommen, uns etwas Gutes tun und Selbstfürsorge betreiben. Trete ein in einen inneren Dialog und erforsche, was dir aktuell fehlt oder was du brauchst, um dich rundum wohl zu fühlen. Was hältst du beispielsweise davon, eine neue Leseecke in deinem Zuhause einzurichten, dich mit einem Duftbad zu verwöhnen oder deine vier Wände mit einem Strauß Wiesenblumen aufzuhübschen.

Chiron rückläufig
Vom 19. Juli bis 23. Dezember 2022

Der Asteroid Chiron wird auch als verwundeter Heiler bezeichnet. Er ist ein Sinnbild dafür, dass aus unseren größten Schwächen auch unsere größten Stärken erwachsen und wir allein durch das Überwinden unseres größten Schmerzes anderen eine Stütze sein können. Am 19. Juli wird Chiron für circa fünf Monate im Zeichen Widder rückläufig. Diese Zeit dürfen wir nutzen, um uns Gedanken über unsere eigene Healing Journey zu machen. Wir dürfen einen Moment innehalten und darauf zurückblicken, was wir bereits geschafft haben, woran wir am meisten gewachsen sind und was uns auf unserem Heilungsweg bisher am meisten geholfen und motiviert hat. Vielleicht möchtest du einer besonderen Person danken, dafür, dass sie dir so viele wertvolle Denkanstöße geben hat, so vieles in dir in Gang gesetzt hat oder dir einfach nur aufmerksam zugehört hat. Auch dir selbst gegenüber darfst du ein großes Dankeschön aussprechen, dir stolz auf die eigene Schulter klopfen und anerkennen, wie mutig du dich bisher deinen inneren Themen gestellt hast.

Vielleicht müssen wir auch erneut altbekannte Verletzungen begutachten und überprüfen, ob sie wirklich so gut verheilt sind, wie wir dachten. Nutze die Zeit, in der Chiron rückläufig ist, um dich alten Verletzungen zu widmen, die du in der Vergangenheit bereits bearbeitet hast. Vielleicht erkennst du mit Chirons Unterstützung, dass es doch noch Aspekte gibt, die sich bisher deiner Aufmerksamkeit entzogen haben. Es ist gut möglich, dass du bedeutende Details, Glaubenssätze oder energetische Blockaden entdeckst, die dich wahre Heilungsdurchbrüche erleben lassen.

Merkur im Löwen
Vom 19. Juli bis 04. August 2022

Mit dem Merkur im Löwen möchten wir uns Gehör verschaffen, auf uns aufmerksam machen und optimistisch über unsere großen Visionen philosophieren. Wir sind guter Dinge und uns durchzieht der tiefe Glaube, dass wir alles schaffen können. Die Positivität, Lebenslust und Zuversicht des Löwen durchziehen unseren Geist und unser Denken, wodurch wir beflügelnde Impulse erhalten, die uns und andere inspirieren.

Es ist uns zudem wichtig, das, was uns im Inneren beschäftigt, die Erkenntnisse, die wir gewinnen oder die Ideen, die wir haben, mit anderen zu teilen. Dabei kann es gut sein, dass wir dazu neigen, unsere Geschichten auszuschmücken und sie noch größer, abenteuerlicher und spektakulärer erscheinen lassen als sie tatsächlich waren. Mit dem Merkur im Löwen möchten wir unseren Gedanken Flügel verleihen und gesellige Stunden mit Freunden verbringen. Das Einzige, worauf wir in dieser lebendigen Zeit achten sollten ist, dass wir vor lauter Übermut die Bodenhaftung nicht verlieren oder in Prahlerei verfallen.

Sonne im Löwen
Vom 22. Juli bis 23. August 2022

Wenn die Sonne in das majestätische Zeichen Löwe wandert, beginnt alles zu funkeln und zu glitzern. Wir sehnen uns danach, das Leben zu feiern, zu genießen und die Seele baumeln zu lassen. Genuss steht an oberster Stelle und wir treten ein in eine vierwöchige Zeitspanne, in der es sich schickt zu faulenzen, vom Gas zu gehen und das Hier und Jetzt zu feiern. In dieser Zeit hat es oberstes Gebot, sich selbst zu verwöhnen, sich etwas zu gönnen und Komfort und Luxus in das eigene Leben einzuladen. Dabei geht es aber nicht darum, in eine Art Shoppingwahn zu geraten, sondern vielmehr darum, die Fülle, die dich umgibt, zu erkennen und auszukosten. Aus diesem Grund ist die Löwe Saison auch die Zeit, in der wir Dankbarkeit zelebrieren, uns der wirklich wichtigen Dinge in unserem Leben bewusstwerden und erkennen, wie gut es uns doch geht. Die Welt mit strahlenden Kinderaugen zu betrachten, neugierig durch das Leben zu gehen und die Wunder zu erblicken, die deinen Weg kreuzen. Darum geht es in der Löwezeit!

Wir dürfen regelrecht durch das Leben tanzen, es als Spiel begreifen und wahre Lebensfreude in jeder Zelle unseres Körpers spüren. Frage dich in dieser Zeit, was dir wirklich Freude macht, was dein Herz zum Hüpfen bringt und dich innerlich jubeln lässt. Und dann? Dann mache es! Und zwar sofort! Denn du hast es verdient, dass dein Leben leicht ist und Spaß macht. Nimm dir an einem Tag deiner Wahl ganz gezielt vor, Lebenslust und Lebensfreude in dein Leben einzuladen. Lade jede Aufgabe, jede Begegnung und jede Situation dieses Tages mit ganz viel Herzenswärme, Liebe und Freude auf und du wirst sehen, dass dieser Tag wundervoll leicht, heiter und freudig wird. Der Löwe lehrt uns, das Leben als Fest zu begreifen und zeigt uns, wie leben, lieben und lachen wirklich geht.

Uranus-Konjunktion-Nordknoten
Exakt am 26. Juli 2022
Spürbar vom 30. Mai bis 30. Dezember 2022

Diese bedeutende Konstellation spüren wir womöglich bereits seit Anfang des Monats und wir werden sie auch noch in den nächsten Wochen und Monaten sehr deutlich wahrnehmen. Sie ist eine der bedeutsamsten Konstellationen des Jahres 2022 und wird sehr vieles in Gang setzen. Denn Uranus, der Planet der Veränderung und des Erwachens trifft auf den nördlichen Mondknoten, der unser Schicksal und unsere Bestimmung symbolisiert. Uns steht Großes bevor und zwar der Gestalt, dass wir uns aufmachen, unserer wahren Bestimmung zu folgen. Vielleicht haben wir endlich den Mut, uns aus Abhängigkeiten zu lösen, an denen wir bisher noch festgehalten haben. Traue dich endlich, vollumfänglich an dich zu glauben und für dein Glück loszugehen!
Es ist aber keinesfalls so zu verstehen, dass am 26. Juli etwas Bestimmtes passieren wird, sich eine große Veränderung einstellt oder du auf besondere Weise mit dem Schicksal in Berührung kommst. Vielmehr stellen solche bedeutsamen Tage Initiationen dar. Ihre Wirkung, das, was sie in Gang setzen, zeigt sich erst viel später in der „realen“ Welt oder besser gesagt: in der Materie. Da die Konjunktion von Uranus und dem nördlichen Mondknoten im Zeichen Stier stattfindet, stehen insbesondere unsere Werte, das, was uns lieb und teuer ist und das, was uns bisher Sicherheit geschenkt hat, im Zentrum des Geschehens. Vielleicht erkennst du, dass das, was dir bisher wichtig war, nicht mehr das ist, was dich langfristig erfüllt, weil du durch gewonnene Erkenntnisse, getätigte Heilungsarbeit oder andere Menschen mittlerweile ganz neue Dinge für dich lieben und schätzen gelernt hast und daher deine Kraft, dein Vertrauen und deine innere Stabilität aus anderen Quellen gewinnst.

Venus-Konjunktion-Lilith
Exakt am 27. Juli 2022
Spürbar vom 23. bis 31. Juli

Heute kann es in unseren Liebesbeziehungen knistern und leider nicht, weil die Leidenschaft sich entflammt, sondern vielmehr, weil Lilith hier und da eine Zündschnur entfacht. Lilith erweist uns ganz klar den Dienst, uns aufzuzeigen, wo wir in der letzten Zeit in unserer Partnerschaft oder in unseren Freundschaften weggesehen haben oder Dinge verdrängt haben. Lilith ist alles andere als zimperlich und das bedeutet, dass uns rund um den 27. Juli möglicherweise einfach der Kragen platzt. Und das ist gut so! Und weißt du warum? Weil Gewitter immer auch eine klärende Wirkung haben und gerade in Beziehungen zu wahrer Nähe, Intimität und Verbundenheit führen.

Neumond im Löwen
Exakt am 28. Juli um 19:54 Uhr

Der Neumond im Löwen ist jedes Jahr ein ganz besonderes Spektakel, weil der Löweenergie eine besondere Manifestationskraft innewohnt. Schließlich verkörpert das Zeichen Löwe intensive Lebensfreude, beflügelnde Herzenswärme und kreative Schöper:innenkraft. Dieser Archetyp besitzt grenzenlose Positivität, Kreativität und Selbstbewusstsein. Der Löwe weiß, dass er alles schaffen kann und mit dieser Energie zu manifestieren, bewegt sinnbildlich Berge.

Beim Löwe-Neumond geht es also um deine großen Herzensprojekte! Der Neumond am 28. Juli um 19.55 Uhr besitzt eine magische Initiationskraft. Daher dürfen wir bedeutende Wünsche an das Universum absenden und uns voller Freude unserer ureigenen Manifestationsmagie hingeben.

Über dieses kosmische Ereignis werde ich einen separaten Artikel verfassen, sobald er veröffentlicht ist, findest du ihn hier.

Jupiter rückläufig
Vom 28. Juli bis 24. November 2022

Wenn Jupiter am 28. Juli im Zeichen Widder rückläufig wird, sind insgesamt vier Planeten rückläufig: Pluto, Saturn, Neptun und Jupiter sowie der Asteroid Chiron. Das Universum fordert uns hiermit klar und deutlich auf, den Fokus vom Außen abzuziehen und nach innen zu richten. Gönne dir also ausreichend Zeit, um das Erlebte vollumfänglich zu integrieren und zu verarbeiten.

Merkur-Opposition-Saturn
Exakt am 31. Juli 2022
Spürbar vom 27. bis 03. August

Ende Juli brauen sich äußerst spannende Konstellationen zusammen. Man kann sagen, das Jahr erreicht seinen energetischen Höhepunkt. Mars trifft auf die Konjunktion von Uranus und dem Nordknoten und schicksalhafte Befreiungsschläge katapultieren uns aus freud- und leblosgewordenen Lebensumständen.
Alles, was geschieht, passiert für dich und stellt eine Wandlung zum Positiven dar. Manchmal brauchen wir nur etwas, um die Zusammenhänge zu erkennen und den höheren Plan zu verstehen. Wenn es Ende Juli also etwas holprig wird und deine Routinen durchgeschüttelt werden, wundere dich nicht. Es geht uns allen so! Was du allerdings im Auge behalten solltest, ist die Opposition von Merkur und Saturn. Denn diese gerät – unbeobachtet – schnell auf Abwege und schwupps, landest du in einer kleinen oder auch großen Selbstwertkrise oder machst dich mit destruktiven Selbstgesprächen nieder.
Saturn kann uns so einiges weis machen, wenn er so richtig in Fahrt kommt, wie beispielsweise, dass alle anderen erfolgreicher, besser, schlauer, schlagfertiger, geistreicher etc. sind. Das beste Mittel, um Saturn in deinem Kopf verstummen zu lassen, ist Bewusstheit. Mache dir bewusst, dass diese negative Stimme in deinem Kopf nicht du bist und du es letztlich bist, der/die entscheidet, ob du ihr zuhörst.
Äußerst hilfreich ist es, dir klar darüber zu werden, in welchen Situationen sich diese Stimme in dir bemerkbar macht. Vielleicht an Tagen an denen du Instagram-Accounts durchstöberst und am Ende frustriert feststellst, dass andere super viel erleben, können oder haben. Wenn das so ist, dann zeigt dir Saturn das womöglich ganz bewusst, um dir zu verdeutlichen, was dir nicht guttut. Diesen Wink mit dem Zaunpfahl nutzt Saturn ganz bewusst, um dir klar zu machen, dass du dieses selbstsabotierende und auch frustrierende Verhalten abstellen solltest. Du siehst, Saturn meint es eigentlich nur gut mit dir, nur kann er es nicht so direkt zeigen. 😃

Mit diesem Überblick über die kosmischen Energien der nächsten beiden Wochen bist du nun bestens vorbereitet, um sie für dich und deine Vorhaben zu nutzen. Ich freue mich wie immer riesig, wenn du mir in einem Kommentar verrätst, wie dir mein Astro Update gefallen hat und auf welche Konstellation du schon ganz besonders gespannt bist.

Zu beschäftigt, um zu lesen?
Dann lasse dir diesen Artikel einfach vorlesen!
0:00
0:00
https://phima2.b-cdn.net/audio/2022/07/AU_Juli%202022%20Teil%202.mp3
« zurück ZU ALLEN ARTIKELN